Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Annette Kruhl lästert über Leute im App-Wahn

Horst Annette Kruhl lästert über Leute im App-Wahn

Profi, Power, Piano und Parodie: Vier Begriffe, die sich in der Person des kabarettistischen Multitalents Annette Kruhl vereinen. Am Sonnabend, 6. Februar, ist das scharfzüngige Energiebündel ab 20 Uhr im Horster Harlekin zu erleben.

Voriger Artikel
Kicker tauschen Platz gegen Pferderücken
Nächster Artikel
Vier Schulleiterposten weiter vakant

Annette Kruhl tritt mit ihrem neuen Soloprogramm im Horster Harlekin auf.

Quelle: Privat

Horst. Die sexy Wahlberlinerin präsentiert ihr neues Soloprogramm „Männer, die auf Handys starren“ und trifft damit den Nerv der Zeit. Annette hat sich zwar lange gewehrt, aber es lässt sich nicht mehr leugnen: Ohne Handy geht es nicht. Auch sie ist dem App-Wahn schon verfallen. Schließlich muss sie ja wissen, welcher Merkur-Aspekt ihr Leben beeinflusst, wie viel Grad es in Gummersbach sind und, welcher Mann gerade wo für ein Date verfügbar ist.

Dabei starren Männer auf Handys, weil sie nur noch online auf die Jagd gehen - leider genauso unbeholfen wie im richtigen Leben. Stirbt die reale Welt aus? Sind wir zu Sklaven unserer Mobilfunkgeräte geworden - immer auf der Suche nach Facebook-News, Instagram-Pics, Carsharing-Standorten, YouTube-Videos und Selfies? Die Zeit scheint vorbei, als die Menschen durch die Straßen gingen, sich anlächelten und grüßten. Heute wird man nur noch umgerannt: Von Menschen, die auf Handys starren.

Von Anke Lütjens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8g96gyjq59jb9k5w
Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Fotostrecke Garbsen: Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr