Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Bet-Williams-Band spielt zum Auftakt der Bluesmatinee

Garbsen-Mitte Bet-Williams-Band spielt zum Auftakt der Bluesmatinee

Die Reihe Bluesmatinee hatte am Sonntagmittag ihren würdigen Auftakt. Die Bet-Williams-Band bot angenehme temperierten Rock-Pop-Blues mit großer Spielfreude. Der anfängliche Regen zwang zum Umzug in die Halle.

Voriger Artikel
DRK Frielingen feiert Jubiläum mit Gründern
Nächster Artikel
Geheimnis um den Kaiser ist gelüftet

Siegerpose: Bet Williams aus den USA mit ihrer Band nimmt ihr Publikum von Anfang an mit.

Quelle: Bernd Riedel

Garbsen-Mitte. Mal poppig, melodiös und gefällig, dann wieder erdig und leicht melancholisch und wie immer bei handgemachter Musik mit der angenehm unprätentiösen Attitüde: Wir lassen uns doch nicht aus der Ruhe oder dem Takt bringen am Sonntagmorgen in der Rathaushalle in Garbsen.

Rund 100 Bluesfans waren um 12 Uhr zur offiziellen Eröffnung mit Bürgermeister Christian Grahl, Sparkassen-Regionaldirektor Jörg Gusmag, Künstler Ulrich A.W. Rauchbach aus Resse und Blues-Matinee-Organisator Detlef Kuckuck gekommen. Und im Laufe des Mittag kamen immer mehr Gäste dazu, die sich zum Zuhören, Mitwippen und Tanzen animieren ließen.

Die vier eröffneten auch gleich Rauchbachs Ausstellung „Blue Note Art“ mit Bildern und Collagen, in der der Künstler Motive aus der Geschichte des Blues zeigt. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Am nächsten Sonntag, 5. Juni, spielt zur Bluesmatinee die Gruppe Doghouse Sam & his Magnatones. Der Eintritt ist wie immer frei. Die erfolgreiche Musikreihe wird von Sponsoren und zum Teil von der Stadt finanziert.

doc6pxjy1tk7jkry4rbffw

Zum Auftakt der Bluesmatinee-Reihe eröffnen Ulrich A.W. Rauchbach (von links), Bürgermeister Christian Grahl, Jörg Gusmag von der Sparkasse Hannover und Bluesmatinee-Organisator Detlef Kuckuck die begleitende Bilderausstellung "Blue Note Art".

Quelle: Bernd Riedel
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so76b5uvxt1a0jv611u
Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Fotostrecke Garbsen: Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr