Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bürgerstiftung Garbsen bietet Fahrtraining

Garbsen Bürgerstiftung Garbsen bietet Fahrtraining

Die Bürgerstiftung Garbsen verhilft Senioren jetzt zu einem Fahrtraining. Sie hat einen Übungsplatz, einen Fahrlehrer, ein Auto und noch viele Kapazitäten. Im Mai startet der erste Kurs. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Voriger Artikel
Frühlingskonzert mit Stolz und Stolz
Nächster Artikel
Auf neue Tour zur Kultur

Frank Gerberding (von links), Kurt Baumert, Wolfgang Galler und Daniela Grunwald-Galler von der Bürgerstiftung arrangieren die Fahrtrainingskurse für Ältere.

Quelle: Leah Wildner

Garbsen. Die Bürgerstiftung will helfen, älteren Autofahrern die eigene Mobilität und Selbstständigkeit zu erhalten. Das Projekt heißt „Bürgerstiftung – macht mobil“ und wendet sich an Frauen und Männer ab 65 Jahren.

Zum etwa fünfstündigen Programm zählen ein Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern, ein theoretischer Teil zur Auffrischung von Verkehrsregeln und das praktische Training. Frank Gerberding, Vorsitzender der Bürgerstiftung, stellt sein Autohaus-Gelände zur Verfügung fürs Bremsen, Wenden und Einparken. Danach können die Senioren in Begleitung eines Fahrlehrers in einem Fahrschulwagen im fließenden Verkehr trainieren.

Den Initiatoren ist es wichtig, älteren Menschen die wachsende Unsicherheit zu nehmen. „Eine Prüfung gibt es nicht, und den Führerschein verliert man auch nicht“, versichert Gerberding. Der erste Kurs soll Mitte Mai beginnen, weitere Seminare sind für den Herbst geplant. Pro Kurs können zwölf Personen teilnehmen, die Teilnahme kostet 30 Euro.

Anmeldungen sind möglich unter Telefon (0 51 31) 7 03 70 und per 
E-Mail an info@buergerstiftung-garbsen.de. Bitte Name, Adresse und Telefonnummer angeben.

Von Leah Wildner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sluj0wh59v19xn2hl5c
Advent in der Sprache der Musik

Fotostrecke Garbsen: Advent in der Sprache der Musik

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr