Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Gehen Sie mal wieder auf die Driving-Range

Garbsen Gehen Sie mal wieder auf die Driving-Range

15 Minuten auf der Driving-Range, dann ein Putt-Parcour und zuletzt eine kleine Runde von drei Bahnen – das bietet der Golfclub Hannover seinen Gästen am Golf-Erlebnistag am Sonnabend, 7. Mai, von 10 bis 16 Uhr. Sie wissen nicht, was eine Driving-Range ist?

Voriger Artikel
Kleine Kleckse suchen Vertrauensperson
Nächster Artikel
Zweiter Jazzabend im Körber

Der Golfclub Hannover will populärer werden und bietet einen Golf-Erlebnistag am 7. Mai.

Quelle: privat

Schloß Ricklingen. Sie haben Ihr Golf-Wörterbuch verlegt? Kein Problem: Die Driving-Range ist ein 200 Meter langes Übungsgelände, auf dem der Gast unter persönlicher Betreuung durch einen Trainer oder einen der Mannschaftsspieler lernt, Golfbälle in unterschiedlichen Entfernungen zu schlagen. Ein Putt-Parcour ist Einlochen mit Hindernissen auf dem Übungsgrün.

Eine normale Golfrunde erstreckt sich über 18 Bahnen oder Löcher: eine Bahn ist das Spielen des Balles vom Abschlag bis zum Putten (Einlochen). Nach der Range und dem Parcour darf sich der Gast also auf eine kleine Runde mit drei Löchern oder Bahnen freuen. Die spielt er nicht allein, sondern mit anderen Gästen in einer kleinen Gruppe. Dabei sollte sich zeigen, wie kommunikativ Golfsport sein kann. Rund 1,5 Stunden Einführung pro Gast – so viel Zeit wollen sich die Profis vom Golfclub nehmen. Die Gäste werden gebeten, in bequemer und sportlicher Kleidung zu kommen.

Es liegt ihnen viel daran, den Golfsport von Image des Elitären zu befreien und ihn so populär zu machen, wie er in anderen Ländern wie England oder Irland ist. Interessenten können sich auch außerhalb des Erlebnistags montags bis freitags von 9 his 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 16 Uhr Informationen im Klubhaus, Am Blauen See 120, geben lassen.

Für Golfer, die über das Anfängerstadium hinaus sind, ist das Lions Benefiz Golfturnier am Sonnabend, 18. Juni, gedacht. Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder des Golfclubs Hannover und Gäste anerkannter Golfclubs bis Handicap –54. Weitere Infos auf golfclub-hannover.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so76b5uvxt1a0jv611u
Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Fotostrecke Garbsen: Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr