Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Kürbisclub und Kinder ernten Kürbisfeld ab

Garbsen Kürbisclub und Kinder ernten Kürbisfeld ab

Große, kleine, dicke, längliche, grüne, gelbe und orangefarbene: Kürbisse in allen Formen und Farben haben Osterwalder Kinder zusammen mit Eltern auf dem Feld Am Neuen Lande geerntet. Dazu hatte der Kürbisclub Osterwald eingeladen, dessen Mitglieder tatkräftig bei der Ernte mithalfen.

Voriger Artikel
Polizei fahndet nach Verkehrsrowdy
Nächster Artikel
Gibt es Altlasten im Süden Altgarbsens?

Die Kinder Romy (von links) Charlotte, Charlotte, Johanna und Maddox helfen Torsten Schmidt, dem Vorsitzenden des Kürbisclubs Osterwald, bei der Ernte.

Quelle: Lütjens

Osterwald. Die Zier- und Nutzkürbisse sind für den Osterwalder Ernte- und Kürbismarkt am Sonntag, 11. September, von 12 bis 18 Uhr auf dem Festplatz in Oberende bestimmt. Diesen richtet der Schützenverein Oberende zusammen mit dem Kürbisclub aus.

Einen Teil der Kürbisse stellt der Club Kindern zum Schnitzen zur Verfügung, Speise- und Zierkürbisse stehen zum Verkauf. Einer der Höhepunkte des Marktes ist das Kürbiswettwiegen. Dazu sind alle Hobbyzüchter aus der Umgebung eingeladen. Jeder Teilnehmer hat die Chance auf einen Preis. Die Kürbisse müssen am Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr auf dem Schützenplatz angeliefert werden.

Außerdem gibt es ein Bogenwettschießen auf Kürbisse. Zahlreiche Marktstände und ein Angebot aus Spezialitäten runden den Markt ab.

doc6rdjldgq2ux1mzaxuo7m

Fotostrecke Garbsen: Kürbisclub und Kinder ernten Kürbisfeld ab

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so76b5uvxt1a0jv611u
Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Fotostrecke Garbsen: Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr