Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Dichter Bewuchs an A 2 wird entfernt

Garbsen Dichter Bewuchs an A 2 wird entfernt

Der dichte Bewuchs zwischen Märchenstraße und Autobahnbrücke A2 ist gelichtet worden. Weniger Sträucher sollen für mehr Sicherheitsgefühl im Märchenviertel vermitteln.

Voriger Artikel
Spatenstich für Maschinenbau-Campus
Nächster Artikel
Südlink-Gegner: Weg mit der Trasse ALT_091

Arbeiter sind damit beschäftigt die Rampe zur Autobahnbrücke freizuschneiden.

Quelle: Susanne Harmening

Garbsen. Nicht einsehbar und sehr dunkel: So lautete die Meinung von Anwohnern über den Bereich zwischen der Märchenstraße und der Autobahnbrücke über die A 2 von Garbsen-Mitte nach Auf der Horst. Der dichte Bewuchs mit Bäumen und Sträuchern ist die Ursache für die schlechte Einsehbarkeit - damit einher geht auch das Gefühl von Unsicherheit, das die Passanten dort verspüren.

Bürgermeister Christian Grahl hat sich diese Beschwerden, die Bürger bei einer Ortsbegehung geäußert haben, offenbar zu Herzen genommen. Die Stadt Garbsen lässt dort nun die Sträucher zurückschneiden. Gestern und heute sind Mitarbeiter der Firma HDS 24 damit beschäftigt, den Weg in der Verlängerung der Märchenstraße bis zur Brücke radikal auszulichten. So „soll diese Stelle jetzt heller und übersichtlicher gestaltet werden“, heißt es seitens der Stadtverwaltung.

Die beiden Brücken über der A 2 zwischen dem Märchenviertel und der Straße Sperberhorst sowie zwischen dem Real-Markt und dem Kastorhof gelten als eher unsichere Orte in Garbsen. Dies war ein Ergebnis der Umfrage zum Thema Sicherheit, die die Leine-Zeitung vor zwei Jahren unter Garbsener Bürgern durchgeführt hat. Daraufhin ließ die Stadt bei Real schon damals das Grün lichten. Zuvor hatte es innerhalb von sechs Monaten zwei Raubüberfälle und einen Fall von Exhibitionismus in dem Bereich gegeben.

von Susanne Harmening

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8g96gyjq59jb9k5w
Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Fotostrecke Garbsen: Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr