Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Einbrecher nutzen offenes Fenster

Garbsen Einbrecher nutzen offenes Fenster

Einbrecher nutzen ein offenes Fenster in einem Haus an der Döbbeckestraße in Havelse und stehlen Bargeld. Es ist der zweite Einbruch im Bereich Havelse innerhalb von zwei Tagen.

Voriger Artikel
Sonja Die Band im Jazzclub Garbsen
Nächster Artikel
Diebe stehlen T4

Die Polizei Garbsen bittet um Unterstützung bei der Suche nach  Einbrechern.

Quelle: Symbolbild

Havelse. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Einbruch am Dienstag zwischen 7.50 und 13.45 Uhr in der Döbbeckestraße in Havelse. In dieser Zeit hatte die 62-jährige Bewohnerin das Haus verlassen. Der oder die Täter kletterten über einen Balkon der Hochparterre-Wohnung und hebelten anschließend ein auf Kipp stehendes Fenster auf. In den Räumen fanden sie Bargeld. In welcher Höhe, ist nicht bekannt.

Am Montag waren Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Straße Im Spitzen Ort eingebrochen, hatten aber nichts Verwertbares gefunden. Die Polizei ist bei ihren Ermittlungen auf Zeugen angewiesen und fragt, wer in der fraglichen Zeit verdächtige Personen beobachtet hat. Hinweise an die Polizei unter Telefon (05131) 7014515.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Markus Holz

doc6umlze85nv8m7ldc8sn
Werke der Künstler fesseln den Betrachter

Fotostrecke Garbsen: Werke der Künstler fesseln den Betrachter

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr