Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher wird bei Tat gestört und läuft davon

Meyenfeld Einbrecher wird bei Tat gestört und läuft davon

Bei einem Einbruch an der Wilhelm-Raabe-Straße hat der Einbrecher etwa 2000 Euro Schaden angerichtet. Gestohlen wurde nichts , deshalb wird angenommen, dass der Täter durch die Rückkehr der Hausbewohner gestört wurde.

Voriger Artikel
Winterdienst arbeitet in zwei Schichten
Nächster Artikel
Vierjähriger wird vor Grundschule angefahren

Die Polizei ermittelt in zwei Einbruchsfällen.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Garbsen. Der Täter brach am Mittwoch zwischen 17 und 18 Uhr ein Fenster im Wintergarten auf. Vermutlich flüchtete er, als er die Bewohner bemerkte.

Berenbostel: In der Nacht zu Mittwoch wurde an der Heinkelstraße ein mit Werkzeug beladener Opel eines Raumgestalters aufgebrochen. Die Täter stahlen unter anderem Akkuschrauber, Stichsäge und eine Schleifmaschine. Der Schaden wird auf mehr als 1200 Euro geschätzt.

Hinweise in beiden Fällen nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon (0 51 31) 7 01 45 15 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Bernd Riedel

doc6snqth4b2dw11ah37j1s
Ein sportliches Nikolaus-Geschenk

Fotostrecke Garbsen: Ein sportliches Nikolaus-Geschenk

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr