Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Eine stabile Brücke zwischen Deutschland und der Türkei

Garbsen Eine stabile Brücke zwischen Deutschland und der Türkei

Einen besonderen Gast hat das Erzählcafé am Dienstag empfangen: Der türkische Generalkonsul Mehmet Günay wurde von den Frauen des Cafés eingeladen, um sich die interkulturellen Aktivitäten anzuschauen.

Voriger Artikel
50 Wohnungen für Senioren
Nächster Artikel
Continental bald in der Neuen Mitte?

Der türkische Generalkonsul Mehmet Günay besucht die Frauen im Frauenerzählcafé.

Quelle: Natascha Jastrzemski

Garbsen. Der Empfang war landestypisch: Für das Treffen mit dem Generalkonsul ihres Landes reichten die 25 türkischen Frauen des Erzählcafés am Dienstag türkischen Tee im Glas und große Zuckerstücke. Der als Berufsdiplomat in Hannover tätige Mehmet Günay war nach Garbsen gekommen, um sich über die Aktivitäten der von Filiz Aktar geleiteten Runde zu informieren. Er ist von dem interkulturellen Café, das von der Stiftung Help unterstützt wird, begeistert: „In Garbsen funktioniert alles wunderbar.“ Die intensive Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und Bildung seien ein wichtiger Bestandteil der Integration. Daher seien die regelmäßigen Treffen ein Vorbild für andere Städte.

Ob Gymnastik, Schwimm- oder Radkurse - Help und das Frauenerzählcafé geben den Frauen die Möglichkeit, Deutschland kennenzulernen. Bei den Türkinnen trifft das Angebot auf großen Zuspruch. Lebhaft erzählen sie von Ausflügen zum deutschen Bundestag oder zu den Bremer Stadtmusikanten. Häufig nähmen bis zu 30 Frauen teil, so Aktar. Den Impuls, Günay als Gastredner einzuladen, hätten die Frauen selbst gegeben.

In der offenen Fragerunde stellten sie in ihrer Muttersprache die vorbereiteten Fragen. Die rege Teilnahme bestärkt Aktars Anliegen: „Wir müssen eine Brücke zwischen beiden Kulturen bilden und den Frauen einen Zugang zur Gesellschaft verschaffen.“

Von Natascha Jastrzemski und Linda Tonn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8g96gyjq59jb9k5w
Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Fotostrecke Garbsen: Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr