Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fans amerikanischer Autos treffen sich

Garbsen Fans amerikanischer Autos treffen sich

"Wrrrrrrroammm" tönt es über den Parkplatz am Bauboulevard. Dort haben sich am Sonnabend Fahrer und Freunde von klassischen und neueren amerikanischen Autos sowie zahlreiche Besitzer von Harley Davidsons getroffen - stilecht gewandet in Lederkluft und Kutte.

Voriger Artikel
33-Jähriger verletzt Opfer mit Bierflasche
Nächster Artikel
Mit fliegenden Pfoten übers Gras

Denise Klein posiert im Rockabilly Kleid vor einem Chrysler.

Quelle: Lütjens

Berenbostel. Chevrolet, Chrysler, Dodge, Lincoln, Ford und auch Viper und Thunderbird sind vertreten. Fans amerikanischer Autoklassiker geht das Herz auf. Vor dem offenen Motorraum wird über Zylinder, Hubraum und Benzinverbrauch gefachsimpelt.

Mit von der Partie sind die kleine Saphira und ihr Bruder Sebastian, die mit ihren Eltern gerade vom dreijährigen USA-Aufenthalt zurückgekehrt sind. Mitgebracht haben sie ihren Lincoln Continental Baujahr 1973 im Originalzustand. Sogar das amerikanische Kennzeichen ist noch dran. „Der steht nicht rum, der wird auch gefahren“, sagt das Paar.

Eher zufällig zum Treffen verschlagen hat es Denise Klein aus Hannover und ihren Freund. Die junge Frau ist ein totaler Rockabilly-Fan und hatte in einem benachbarten Shop einen Petticoat gekauft. "Ich mag die Zeit, die Kleider, die Musik und natürlich auch die Autos", sagt Klein. Eingeladen zu dem Treffen hatte das Burger-Restaurant Maybellene’s. Am Abend sorgte Mason Dixon Hobos mit Rock und Blues für Stimmung.

doc6ptzxetqryv13n23mjo

Fotostrecke Garbsen: Fans amerikanischer Autos treffen sich

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so76b5uvxt1a0jv611u
Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Fotostrecke Garbsen: Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr