Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Familien-Rocksause am Rathaus

Garbsen-Mitte Familien-Rocksause am Rathaus

Neu, spontan und doch breit aufgestellt: Das ist das „Summer Rock Festival“ für die ganze Familie. Veranstalter Frank Zimmermann hat für Freitag und Sonnabend, 28. und 29. August, alles für die Premiere auf dem Rathausplatz vorbereitet.

Voriger Artikel
Fledermäuse jagen über den Schwarzen See
Nächster Artikel
Marks packt die Sachen

Frank Zimmermann ist der Veranstalter.

Quelle: Privat

Garbsen-Mitte. Frank Zimmermann von GMI-Events hat das Fest relativ kurzfristig organisiert. „Eigentlich sollte es nur ein kleines Rockfestival werden - jetzt wollen wir den Garbsenern aber einen Ersatz für das Stadtfest geben, das im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen ist. Wir wollen, dass die Leute Spaß haben“, sagt er.

Der Freitag ist als Familientag geplant, an dem besonders die Jüngeren auf ihre Kosten kommen werden. Beim Kinderschminken, auf Hüpfburgen, bei Zaubershows des Garbsener Jungzauberers Le Mystique und seines Kollegen Yandaal, bei einer Feuershow und beim Kinderkampfsport können sich die Kleinen begeistern lassen. Auf Musik vom DJ und die Livemusik der Garbsener Band Grey Paradise kann sich auch der Rest der Familie freuen.

Am Sonnabend geht es ab 10 Uhr beim Frühshoppen und Mittelalter-Spektakel gleich in die Vollen. Ab 14 Uhr spielen verschiedene Bands fast alle Facetten der Rockmusik. Als Höhepunkt gibt es ab 22 Uhr eine Feuershow und Musik zum Tanzen.

Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Davon finanziert sich das Fest. Neben Grillgut und mediterranen Speisen wird auch Vegetarisches und Veganes geboten. Der Eintritt zu allen Attraktionen ist frei. Der Erlös der Veranstaltung geht an das Kinderkrankenhaus Auf der Bult und den AWO-Kindergarten an der Jahnstraße.

„Wenn es gut läuft, würden wir das Summer Rock Festival gerne als feste Größe in Garbsen etablieren und auch noch Veranstaltungen mit anderen Schwerpunkten anbieten“, erklärt Zimmermann. Er will Garbsen „ein bisschen mehr aufmischen“.

Von Julia Dettmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smre78naw4gywprer2
Willehadi-Kirche ist fast fertig

Fotostrecke Garbsen: Willehadi-Kirche ist fast fertig

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr