Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehr muss zweimal brennende Gartenabfälle löschen

Garbsen Feuerwehr muss zweimal brennende Gartenabfälle löschen

Die Feuerwehr in Garbsen musste am Dienstagabend zweimal ausrücken, um Gartenabfälle zu löschen. Die Ursachen der Brände in der Baumarktstraße und im Kochlandsweg sind noch unklar.

Garbsen. Gegen 20 Uhr kam der erste Anruf: Baumschnitt und Gartenabfälle waren auf der Grenze zwischen zwei Grundstücken in der Baumarktstraße in Brand geraten. Die Beamten konnten das Feuer ohne Probleme löschen und bereits nach etwa 20 Minuten wieder abziehen.

Nur wenig später kam dann der nächste Ruf: Gegen 21 Uhr rückte die Feuerwehr Garbsen erneut zu einem Feuer aus. In der Nähe des DRK-Altenheims im Kochlandsweg waren ebenfalls Gartenabfälle in Brand geraten. Nach etwa einer Stunde war das Feuer gelöscht und die Feuerwehr konnte abziehen.

Die Ursache der Brände ist noch unklar, auch, ob zwischen beiden Feuern ein Zusammenhang besteht.

sta

garbsen, baumarktstraße 52.422721 9.586444
garbsen, baumarktstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x70nylsarad7sec4bq
Baumschutz: Garbsen setzt neue Brücken

Fotostrecke Garbsen: Baumschutz: Garbsen setzt neue Brücken

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr