Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Frau wird von Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Garbsen Frau wird von Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Am Dienstag hat sich eine Frau in der Kolberger Straße in Garbsen-Osterwald schwer verletzt. Die 41-Jährige wurde zwischen ihrem Auto und einem Garagenpfosten eingeklemmt.

kolberger straße, garbsen 52.456264 9.548884
Google Map of 52.456264,9.548884
kolberger straße, garbsen Mehr Infos
Nächster Artikel
Freie Wähler treten nicht an

Eine 41-Jährige aus Garbsen wurde am Dienstag von ihrem Auto eingeklemmt.

Quelle: Martin Steiner (Symbolbild)

Garbsen. Die Frau war mit dem Auto vor ihre Garage gefahren, hatte aber vergessen, ein Fenster des Autos zu schließen. Sie beugte sich durch das Fenster ins Auto und wollte die Zündung kurz anmachen, damit die elektrischen Fensterheber funktionierten. Dabei machte das Auto einen Satz nach vorne - es war noch ein Gang eingelegt. Die 41-Jährige kam mit ihrem Oberkörper nicht schnell genug aus dem Fenster und wurde zwischen dem Auto und einem Garagentor eingeklemmt. Dabei erlitt sie schwere Verletzungen. Sie wurde von einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht.

sta

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6w86cgnglty8ched7up
Ringelnatz, das Glück und Reiseerlebnisse

Fotostrecke Garbsen: Ringelnatz, das Glück und Reiseerlebnisse

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr