Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Beachbar und Palmen für die große Pause

Garbsen Beachbar und Palmen für die große Pause

Sommer, Sonne, Strand und Meer: So sieht für viele der perfekte Urlaub aus. Die Osterbergschüler dürfen seit Donnerstag in jeder Pause Strandfeeling pur genießen: Sie haben auf ihrem Schulhof das Strandleben eröffnet, - mit bunten Liegestühlen, Sonnenschirmen, einer Strandbar und saftigen Cocktails.

Voriger Artikel
Bäder-Vorlage verzögert sich
Nächster Artikel
Berufsberatung auf höchstem Niveau

Die Osterbergschüler genießen ihr Strandparadies auf dem Pausenhof. Gestern zur Eröffnung spendierten Eltern der TG Schloß Ricklingen ein Freigetränk: Renner war Kiba – Kirsch- und Bananensaft.Grätz

Quelle: Grätz

Altgarbsen. Die Pläne für die Umgestaltung des Schulhofes hatten die Schüler in einer AG mit ihren Lehrerinnen Angelika Horn-Lange und Susanne Hannen geschmiedet. Die Ideen sind an die Stadt gegangen und gemeinsam umgesetzt worden.

3500 Euro spendierte der Förderverein, den Rest die Stadt. Die Schüler haben Palmen für ihr Pausenparadies gemalt, an der Wand gegenüber entstand eine Dschungellandschaft mit Papageien und Affen, gesprayt von Graffitikünstler Fimo. Die „Super-Beachbar“ im neuen Holzhaus betreiben die Schüler künftig selbst: In jeder ersten Pause verkaufen sie Pausen-snacks, darunter viele biologische Produkte. „Das ist der erste Ansatz für eine Schülerfirma“, sagte Schulleiter Dieter Rokohl. „Wir wollen die Eigenverantwortlichkeit der Kinder stärken.“ Jeweils montags und dienstags in der ersten großen Pause sorgen Eltern aus der TG Schloß Ricklingen um Kamil Yerlikaya für Getränke.

Von Jutta Grätz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so76b5uvxt1a0jv611u
Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Fotostrecke Garbsen: Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr