Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
TTA probt für die neue Gala-Show

Garbsen TTA probt für die neue Gala-Show

Es lag so nahe, doch es hat sich nie ergeben: Jetzt erarbeitet der Varieté-Verein Träumer, Tänzer und Artisten TTA seine erste Gala-Show zu seinem eigentlichen Thema: "Träume". Seit Sonnabend läuft der Proben-Endspurt für die Gala am 11. Februar.

Voriger Artikel
Dolce Vita mit Gummipuppe Rita
Nächster Artikel
Bäder: Schließt die CDU ihre Reihen?

Alida Blaschke (links) und Anna Franzen üben den Schulterstand. Träumer, Tänzer und Artisten geht in den Probenendspurt für die Gala am 11. Februar.

Quelle: Benjamin Behrens

Garbsen-Mitte. "Jeder hat zwei bis drei Disziplinen", sagt Holger Leister, Vorsitzender von Träumer, Tänzer und Artisten, "an diesem Wochenende führen wir die Show aus den einstudierten Nummern zusammen." Für die TTA-Artisten hat am Sonnabend der Proben-Endspurt in der Sporthalle der IGS begonnen, noch bis zum Dienstag wird an Details gefeilt. Am 11. Februar tritt der Varieté-Verein mit dem neuen Programm "Träume" in der Aula am Schulzentrum Planetenring auf. Im Sommer hatten die Nachwuchsartisten die Grundidee entwickelt und übers Jahr immer weiter verfeinert.

Info: Die Gala beginnt am Sonnabend, 11. Februar, um 19 Uhr in der Aula im Schulzentrum I, Planetenring 7. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Eintrittskarten sind ab sofort unter (05131) 560337 oder per E-Mail an info@tta-ev.de zu bekommen. Erwachsene zahlen 6 Euro, Kinder ab drei Jahren 3 Euro.

doc6tfhsarqfo0449l57iz

Fotostrecke Garbsen: TTA probt für die neue Gala-Show

Zur Bildergalerie

Von Benjamin Behrens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wrn1wokm9ytiq48kp
Anwohner kritisieren Pläne für Grünzug

Fotostrecke Garbsen: Anwohner kritisieren Pläne für Grünzug

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr