Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Neue Gerätehäuser für die Grundschule

Garbsen Neue Gerätehäuser für die Grundschule

Fast genau ein Jahr ist es her, dass sich die Kinder der Grundschule Garbsen-Mitte in einem Sponsorenlauf Geld für neue Projekte erlaufen hatten. Angeschafft wurden davon auch zwei neue Gartenhäuser, die am Donnerstag übergeben wurden.

Voriger Artikel
Noch 100 Lehrstellen sind frei
Nächster Artikel
Katholiken geben sich neue Gemeindestruktur

Der Förderverein der Grundschule Garbsen Mitte hat zwei neue Gartenhäuser für Spielgeräte aufgebaut. Sie wurden jetzt an die Grundschule übergeben.

Quelle: Sabine Gurol

Garbsen-Mitte. Schulleiterin Angelika Riemer nahm den symbolischen Schlüssel entgegen. "Das ist ein ganz tolles Engagement", lobte sie den Förderverein, der die Häuser angeschafft und aufgestellt hatte.

Eines hatte ein Kreis von Vätern des Fördervereins bereits Ende vergangenen Jahres fertiggestellt. Das andere wurde schließlich im Frühjahr  aufgestellt. Die neuen Bauten sollen das alte Gerätehaus ersetzen und als Aufbewahrungsplatz für Spielzeuge dienen. "Die Kinder sollen auch lernen, die Sachen selbst herauszugeben", sagte Christoph Götz, Vorsitzender des Fördervereins.

Beim Sponsorenlauf waren mehrere Tausend Euro zusammengekommen, sodass auch noch neue Spielzeuge angeschafft werden konnten.

Von Sabine Gurol

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sl70e6vflep62ddizj
Zum Abschied stehen sie Schlange

Fotostrecke Garbsen: Zum Abschied stehen sie Schlange

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr