Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Valentinskonzert jetzt auf CD

Garbsen / Berlin Valentinskonzert jetzt auf CD

Die Garbsener Jazzsängerin Hanna Jursch und ihr Mann Alessandro Rinella bringen heute ihre erste Live-CD heraus - der Mitschnitt vom Valentinskonzert im Februar bei Hesse. Am Donnerstag ist das Duo wieder dort.

Voriger Artikel
Irish-Folk-Konzert in der Horster Kirche
Nächster Artikel
Ortsbürgermeister Baesmann im Amt bestätigt

Vom Konzert am Valentinstag 2016 bei Möbel Hesse bringen Hanna Jursch und der Tenor Alessandro Rinella jetzt die Live-CD heraus. Nächstes Konzert: 12. Februar 2017 - natürlich wieder zum Valentinstag für Liebende und Verliebte.

Quelle: Archiv / Holz

Berenbostel. Es war ein Valentinskonzert zum Schmelzen, ein Festakt für Liebende: Als die Garbsener Jazzsängerin Hanna Jursch und ihr Mann Alessandro Rinella am 14. Februar 2016 bei Möbel Hesse auf die Bühne gingen, war ihre außergewöhnliche Kombination aus Jazz und Klassik ein Test. Heute ist es das Zugpferd des Berliner Paares.

Sie haben das Konzert bei Hesse damals aufgezeichnet. Jetzt ist es überarbeitet und verfügbar: Das Paar bringt den Live-Mitschnitt am 18. November als CD auf den Markt, in Garbsen erhältlich beim Papierwurm am Dorfplatz – und schon heute bei Hesse. Das Paar gastiert von 18 bis 21 Uhr beim Moonlight-Shopping, gibt Autogramme und veröffentlicht vorab erste CD.

Wer das Konzert im Februar verpasst hat, wer es noch einmal erleben möchte und wem eine CD vielleicht nicht genügt, ist am 12. Februar zum zweiten Konzert der beiden Ausnahmekünstler im Naturpavillon willkommen. Es beginnt um 17 Uhr. Der Vorverkauf der Paar-Karten für 50 Euro ist eröffnet. Die CD gäbe es heute für 10 Euro dazu.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Markus Holz

doc6smre78naw4gywprer2
Willehadi-Kirche ist fast fertig

Fotostrecke Garbsen: Willehadi-Kirche ist fast fertig

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr