Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Heimatverein spendiert Fußballtrikots für Hort James Krüss

Garbsen/Berenbostel Heimatverein spendiert Fußballtrikots für Hort James Krüss

Fußball ist nicht das gewohnte Metier des Heimatvereins Berenbostel, aber die Jugend möchte er schon für sich interessieren. Für einen anderen Sponsor einspringend hat der Heimatverein dem Horst James Krüss 608 Euro für Fußballtrikots spendiert, die am Sonnabend, 21. Mai, schon zum Einsatz kommen sollen.

Voriger Artikel
Ehrenring Garbsen für Michael P. Manns
Nächster Artikel
Per Rad auf den Spuren der Flüchtlinge im Balkan

Heimatverein und Volksbank übergeben die Trikots im Hort James Krüss.

Quelle: Bernd Riedel

Berenbostel. "Wir möchten gern jüngere Generationen auf uns aufmerksam machen", sagte Heimatvereinsvorsitzender Werner Baesmann am Donnerstagnachmittag bei der Trikotübergabe. Das ist sicher gelungen: Die Trikots werden bereits am Sonnabend, 21. Mai, bei einem Hort-internen Fußballturnier getragen, bei dem nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern gegeneinander spielen. Das Turnier findet auf dem Sportplatz der James-Krüss-Grundschule in Berenbostel statt. Zuschauer sind in der Zeit von 11 bis 13 Uhr gern gesehen, sagt Hortleiterin Sina Bonczyk.

Insgesamt haben die 32 Erwachsenen-Trikots für die Eltern und die 39 Kinder-Trikots rund 1300 Euro gekostet. Die Volksbank, die sich zuvor schon mit 1500 Euro am Bau des Gartenhauses beteiligt hatte, gab 350 Euro dazu, das Autohaus Pagel und Fleischerei Gumpert teilten sich den Rest.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8g96gyjq59jb9k5w
Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Fotostrecke Garbsen: Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr