Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Sky du Mont: Steh' ich unter Denkmalschutz?

Garbsen Sky du Mont: Steh' ich unter Denkmalschutz?

Im Alter aktiv bleiben, mit Pfiff und möglichst selbstbestimmt älter werden – dafür gibt es in Garbsen viele Möglichkeiten. Wer dazu Informationen und Anregungen sucht, ist auf dem Ideenmarkt „richtig.gut.älter“ im Rathaus Garbsen willkommen.

Voriger Artikel
Prämien für die schönsten Wagen
Nächster Artikel
Manege frei für Horster Grundschüler

Sky du Mont eröffnet die Ideenmesse "richtig.gut.älter" in Garbsen mit einer Lesung. Im und am Rathaus werden Vereine und Firmen reichlich Impulse geben können für ein pfiffiges Leben der Generation 50plus.

Quelle: Agentur/Riedel (Archiv)

Garbsen. Die Stadt richtet diese Ideenmesse am Sonntag, 25. September, von 11 bis 17 Uhr zum dritten Mal im und am Rathaus aus. Ihr Zugpferd in diesem Jahr ist der Schauspieler Sky du Mont. Er eröffnet den Ideenmarkt am Abend vor der Messe mit einer Lesung aus seinem Buch "Steh ich jetzt unter Denkmalschutz?". Besucher sind am Sonnabend um 19.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums am Planetenring willkommen. Karten kosten 18 Euro, Besucher über 50 Jahre zahlen 15 Euro. Karten im Vorverkauf gibt es bei Wulfs Bücherbörse im Shopping Plaza, im Haus der Geschenke am Dorfplatz in Berenbostel und im Kulturbüro im Rathaus.

"Die Lebenswege der Generation 50plus unterscheiden sich heute deutlich von denen, die noch vor ein paar Jahren gültig waren", sagt Karin Schleiermacher vom Organisationsteam der Stadt. "Die Gesellschaft wird älter, aber die Menschen fühlen sich so jung wie nie – 60 ist das neue 50", sagt sie. Der Ideenmarkt soll diesen Trend nicht nur unterstützen. Er will auch dazu inspirieren, ganz eigene Perspektiven für ein attraktives Leben im Alter zu entwickeln, sagt die städtische Seniorenberaterin Heike Müller-Schulz.

Wie benutze ich ein Smartphone? Wie koche ich gesünder, wie halte ich Körper und Gedächtnis fit? Der Ideenmarkt bietet von 11 bis 17 Uhr viele Aktionen, auch solche zum Mitmachen. Besucher können kreativ werden und malen, Schmuck gestalten, Cupcakes verzieren und Blumensträuße binden.

Das Bühnenprogramm im Ratssaal reicht von Tanz über Kurzvorträge bis zum Yoga und wird unter anderem gestaltet von Garbsener Chören und dem TanzCentrum Kressler. Besuchern wird neben Informationen und Anregungen auch ein schwungvolles Musikprogramm geboten. Die Band Strings on Wings spielt Blues und Swing am Südeingang.

Die Rathausterrassen im Basisgeschoss des Rathauses bieten einen Mittagstisch, Gegrilltes, Kaffee und Kuchen an. Zudem gibt es Köstliches aus der internationalen Küche und vor Ort gemixte Garbsen-Cocktails.

doc6q1js8tuar61ag4dees4

Sky du Mont eröffnet die Ideenmesse "richtig.gut.älter" in Garbsen mit einer Lesung. Im und am Rathaus werden Vereine und Firmen reichlich Impulse geben können für ein pfiffiges Leben der Generation 50plus.

Quelle: Agentur/Riedel (Archiv)
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Markus Holz

doc6so76b5uvxt1a0jv611u
Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Fotostrecke Garbsen: Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr