Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
In der Barockkirche erklingt wieder Musik

Schloß Ricklingen In der Barockkirche erklingt wieder Musik

Endlich gibt es wieder ein großes Konzert in der Barockkirche Schloß Ricklingen. Im vorigen Jahr musste die Konzertreihe des Fördervereins für Musik und Orgel bis auf ein Konzert unter freiem Himmel wegen der Sanierung der Kirche ausfallen.

Voriger Artikel
Nimmt der Streit ein gutes Ende?
Nächster Artikel
Die Georg-Elser-Hauptschule wird bunter und schöner

Zum Auftakt gibt das Ensemble Oktoplus am Mittwoch, 8. Juli, ab 20 Uhr ein Benefizkonzert.

Quelle: Privat

Schloß Ricklingen. Nun sollen die Konzerte wieder wie gewohnt stattfinden. Zum Auftakt gibt das Ensemble Oktoplus am Mittwoch, 8. Juli, ab 20 Uhr ein Benefizkonzert. Der Erlös des Auftritts soll dem Erhalt der Orgel zugutekommen.

Die acht Musiker haben die Besetzung von Schuberts berühmten Oktett übernommen. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, viele weitere Werke der Klassik und Moderne für acht Interpreten zur Aufführung zu bringen. Das Ensemble spielt im Konzert frühromantische Stücke von Franz Berwald sowie die für Oktett bearbeitete Carmen-Suite von Georges Bizet.

Bei ihren Auftritten in großen Kammermusikreihen Deutschlands feierte Oktoplus vom Schleswig Holstein Musikfestival bis zu den Starnberger Musiktagen sowie im Ausland große Erfolge bei Publikum und Kritikern. Dabei bewegen sich die fünf Streicher und drei Bläser zwischen kammermusikalischer Intimität und sinfonischer Wucht.

Am Sonntag, 11. Oktober, erfüllt das Ensemble Libertango die Kirche mit mitreißender Tangomusik.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8g96gyjq59jb9k5w
Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Fotostrecke Garbsen: Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr