Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kinder basteln für den guten Zweck

Garbsen Kinder basteln für den guten Zweck

Schneemänner, Waffeln und Lieder - die 213 Jungen und Mädchen der Grundschule Osterwald haben eindrucksvoll gezeigt, wie die Vorweihnachtszeit aussieht, riecht und klingt. Zudem haben sie bei einem Basar auch etwas für den guten Zweck getan - der Erlös aus dem Verkauf der Basteleien wird gespendet.

Voriger Artikel
Jugend engagiert sich für Jugend
Nächster Artikel
Humanisten planen Diskussionsforum

Mit Mütze: Leonie (von links), Sarina, Elias (alle 7), Tim, Linus (beide 8) und Fabian (7) haben Schneemänner aus Holz gebastelt.

Quelle: Gerko Naumann

Osterwald. In der Pausenhalle der Grundschule Osterwald wird es langsam eng. Immer mehr Kinder, Eltern, Großeltern und Urgroßeltern drängen herein, um früh einen guten Platz an den Ständen zu ergattern. "Alle 213 Kinder unserer drei Standorte haben etwas für diesen Basar gebastelt und eine musikalische Aufführung vorbereitet", sagt Schulleiterin Maria Hillermann. Das hat nicht nur Spaß gemacht, sondern dient auch einem guten Zweck. Der Erlös des Nachmittags wird unter dem Aegidius-Haus der Kinderklinik auf der Bult und dem Verein Mentor - Die Leselernhelfer aufgeteilt.

Wer so viel stöbert, muss sich natürlich auch stärken. Daran haben die Eltern gedacht und einen Stand auf dem Schulhof aufgebaut. Und der Weg raus in die Kälte lohnt sich: Schon beim Öffnen der Tür ist den Besuchern der verführerische Duft von Waffeln und Punsch in die Nase gestiegen.

Von Gerko Naumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8g96gyjq59jb9k5w
Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Fotostrecke Garbsen: Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr