Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Lutz Krajenski gibt der Big Band die Ehre

Berenbostel Lutz Krajenski gibt der Big Band die Ehre

Seit mehreren Jahren lädt die Big Band Berenbostel Jazzgrößen zu Workshops und gemeinsamen Konzerten ein. In diesem Jahr konnten sie Lutz Krajenski als Leiter und Solisten ihres Konzertes gewinnen.

Voriger Artikel
Wer hat Marcel W. gesehen?
Nächster Artikel
Wertstoff-Containerplätze werden neu vergeben

Arrangeur und Komponist, ein Meister am Flügel und an der Orgel: Lutz Krajenski geht ab Freitag ins Trainingslager mit der Big Band Berenbostel, am Sonntag ist Konzert.

Quelle: privat

Garbsen. Am Sonntag, 27. September, tritt der bekannte Musiker Lutz Krajenski mit der Big Band Berenbostel in der Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums auf. Beginn ist um 19 Uhr.

Krajenski war zuletzt mit Juliano Rossi zu Gast im Jazzclub Garbsen. Er arbeitet sonst nicht mit Schülern. Aber die Qualität der Big Band hat ihn überzeugt. Er hat das Ensemble vor eine große Herausforderung gestellt: Es wird Krajenskis Arrangements großer Jazzklassiker spielen, und die sind nicht ohne.

Der Jazzorganist, Pianist, Komponist und Arrangeur hat sich international etabliert. Mit Roger Cicero gründete er 2001 eine eigene Big Band. Für die Expo 2000, das ZDF, den SWR oder den Friedrichspalast Berlin war Krajenski als Arrangeur tätig.

Das Konzert ist der Abschluss des Big-Band-Workshops am Freitag, Sonnabend und Sonntag vor dem Konzert. Innerhalb der drei Tage wird das Konzertprogramm erarbeitet. Krajenskis Dankeschön sind Kostproben seiner Kunst am Flügel als Solist.

Von Carmen Flicke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8g96gyjq59jb9k5w
Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Fotostrecke Garbsen: Fairness wird in Garbsen groß geschrieben

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr