Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Maschinenbau-Campus: Der Boden wird vorbereitet

Garbsen-Mitte Maschinenbau-Campus: Der Boden wird vorbereitet

Der Bau des neuen Produktionstechnischen Zentrums läuft auf Hochtouren. Der Baudezernent der Leibniz Universität Hannover, Horst Bauer, ist mit den Fortschritten durchaus zufrieden.

Voriger Artikel
Vier Schulleiterposten weiter vakant
Nächster Artikel
Musikschule Garbsen feiert 30-jähriges Bestehen mit Konzert

Sieht noch ziemlich wüst aus, bekommt aber bald Konturen: Die Baustelle des Maschinenbau-Campus.

Quelle: Susanne Harmening

Garbsen-Mitte. „Wir liegen voll im Zeitplan. Auch der Frost war kein Problem“, sagt Horst Bauer. Als Baudezernent der Leibniz Universität ist er verantwortlich für das 143-Millionen-Euro-Bauprojekt Maschinenbau-Campus. Derzeit fahren Bagger, Trecker und Lastwagen über das Gelände gegenüber dem Produktionstechnischen Zentrum in Garbsen-Mitte. Die Baustraßen und -felder werden angelegt. „Mit dem Rohbau wird voraussichtlich im Spätsommer begonnen“, kündigt Bauer an. Solange dauere es, den Boden vorzubereiten. Er müsse teils abgetragen, mit Kalk versetzt und verdichtet werden, um später den Baukränen und dann den Gebäuden eine stabile Basis zu bieten.

Über die Baufortschritte am Campus ist Bauer immer informiert. Das Gelände ist aus Sicherheitsgründen videoüberwacht. „Über den entsprechenden Link kann ich jederzeit schauen, was die Kamera gerade aufnimmt.“

Von Susanne Harmening

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smmlufjji8y781qerm
Sicher durch die dunkle Jahreszeit

Fotostrecke Garbsen: Sicher durch die dunkle Jahreszeit

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr