Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Meinfest wird so bunt wie der Stadtteil

Garbsen Meinfest wird so bunt wie der Stadtteil

Nirgendwo ist Garbsen internationaler als auf dem Meinfest. Die Stadt, der Integrationsbeirat und das Quartiersmanagement organisieren für Sonnabend, 30. September, das bereits neunte Stadtteilfest auf dem Hérouville-St.-Clair-Platz.

Voriger Artikel
Kinder lernen Stunts auf dem BMX-Rad
Nächster Artikel
Auf einen Bierdeckel, Herr Weil

Das Meinfest im Stadtteil Auf der Horst führt die Kulturen zusammen.

Quelle: Archiv

Auf der Horst. Der Integrationsbeirat hat ein vielfältiges Programm vorbereitet: Unter anderem präsentiert die Folkloregruppe Hellas griechische Tänzen (15.20 Uhr). Ebenfalls dabei: die portugiesische Folkloregruppe O sol Nascente (16.15 Uhr) und die Gruppe "Glass Eaters" mit Tribal Fusion Bellydance (17 Uhr). "Die Besucher erwartet hier eine wirklich ungewöhnliche Tanzshow - optisch und musikalisch", sagt Quartiersmanager Marc Müller-de Buhr. Abends gestalten Musiker aus dem Jugendzentrum das Bühnenprogramm, darunter der Singer-Song-Writer Marius Hennke (18 Uhr), Driton (19.10 Uhr) und die Rapper des Projekts GA.RAP.SEN ab 19.45 Uhr. Den Schlusspunkt setzt ein Feuerwerk gegen 20.30 Uhr.

"So vielfältig und bunt der Stadtteil ist, so abwechslungsreich wird auch das Meinfest", sagt Quartiersmanager Marc Müller-de Buhr. Vor allem Bürger aus dem Stadtteil, aber auch zahlreiche Organisationen, Verbände und Unternehmer gestalten das Programm und die kulinarischen Angebote des Tages. Es beteiligen sich unter anderem Kirchengemeinden, das Jugendzentrum, die Polizei, das Projekt X und der Präventionsrat. Kinder können sich bei einem Fußballturnier austoben, eine Kletterwand erklimmen, schminken lassen und auf Ponys reiten. Neu ist der Fahrradparcours des Projekts "Jugend stärken im Quartier" und der Fahrradwerkstatt der Silvanus-Gemeinde durch die Horst.

"Das Meinfest ist eine tolle Mischung aus Familienprogramm und vielen Beteiligten, die hier ihren Stadtteil präsentieren", sagt Müller-de Buhr.

doc6wusr5fmp7c1e1y6v3fm

Fotostrecke Garbsen: Meinfest wird so bunt wie der Stadtteil

Zur Bildergalerie

Von Jutta Grätz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xgcte8m57t1jrkfw6y2
Schüler diskutieren über Zukunft der Ozeane

Fotostrecke Garbsen: Schüler diskutieren über Zukunft der Ozeane

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr