Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Orgel der Dorfkirche erklingt auf CD

Garbsen Orgel der Dorfkirche erklingt auf CD

Die Orgel der Dorfkirche Altgarbsen erklingt zusammen mit weiteren ausgewählten Orgeln aus der Region Hannover auf der neuen Doppel-CD „Orgellandschaften“. Kirchenkreiskantor Harald Röhrig spielt die Aria mit Variationen in F-dur von Johann Pachelbel. Die CD ist auch auf dem Weihnachtsmarkt am Sonntag, 4. Dezember, ab 12 Uhr erhältlich.

Voriger Artikel
Evakuierung in Havelse nach Plan
Nächster Artikel
Gebündelte Kompetenz unter einem Dach

Die Orgel aus der Dorfkirche Altgarbsen ist mit einem Stück auf der CD "Orgellandschaften" vertreten.

Quelle: Lütjens

Altgarbsen. Von Barock über Romantik bis zu aktuellen Neubauten: In der Region Hannover findet sich eine große Vielfalt an Orgeln aus unterschiedlichen Epochen. In Kooperation mit dem Team Kultur der Region Hannover hat eine Jury von Experten 20 besondere Instrumente aus der Region ausgewählt, die nun erstmals auf einer Doppel-CD zu hören sind.

Eingespielt von 20 Organisten aus der Region, die mit Werken von Buxtehude und Bach über Mendelssohn und Rheinberger bis hin zu Orgelstücken aus unserer Epoche einen klangvollen Einblick in den Orgelreichtum der Region Hannover geben.

Die Doppel-CD erscheint als Folge 7 in der renommierten Reihe „Orgellandschaften“ vom Verein Nomine, der sich der Förderung der Orgelkultur widmet. Erhältlich ist die CD für 9,80 Euro im Schloss Landestrost, bei der Touristeninformation Hannover, in der Buchhandlung an der Marktkirche, in der Buchhandlung Decius, in den HAZ-Shops und im Internet unter www.jpc.de sowie in den beteiligten Kirchen.

„Genießen mit allen Sinnen“ lautet in diesem Jahr das Motto für den Weihnachtsmarkt rund um die Dorfkirche in Altgarbsen. Der Markt wird am Adventssonntag, 4. Dezember, um 12 Uhr eröffnet. Fast ein halbes Jahr haben die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter der Kirchengemeinde Alt-Garbsen geplant, vorbereitet und überlegt. Eröffnet wird der Markt rund um die Dorfkirche um 12 Uhr mit einem Gottesdienst, gestaltet von Pastor Peter-Christian Schmidt und Wolfgang Schneider.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so76b5uvxt1a0jv611u
Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Fotostrecke Garbsen: Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr