Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Sommerspaß mit RSB-Freizeit auf Fehmarn

Region Hannover Sommerspaß mit RSB-Freizeit auf Fehmarn

Acht Tage Spiel, Sport und Spaß auf Fehmarn: Der Regionssportbund Hannover schreibt die zweite Sommerfreizeit für Acht- bis 13-Jährige aus.

Voriger Artikel
Jusos sagen Tanz-in-den-Mai-Party ab
Nächster Artikel
Hier wird Integration seit 50 Jahren gelebt

Sommerfreizeitspaß 2016 mit dem RSB Hannover auf Fehmarn.

Quelle: RSB

Region Hannover. Der Regionssportbund (RSB) Hannover wiederholt in den Sommerferien sein Freizeitangebot auf Fehmarn: Acht Tage Spiel, Sport und Spaß für Acht- bis 13-Jährige auf der Ostseeinsel, fast alles inklusive für 365 Euro pro Teilnehmer. Die Anmeldezeit läuft.

2016 hatte die Sportjugend im RSB Hannover die Freizeit zum ersten Mal für 25 Teilnehmer ausgerichtet, offenbar mit so guter Resonanz, dass die Organisation die Freizeit jetzt neu aufgelegt hat für den 9. bis 16. Juli.

Unterkunft ist das Jugendlandheim Lemkenhafen. Die Teilnehmer fahren mit dem Bus, werden voll verpflegt, haben Leih-Fahrräder für fünf Tage und werden von ausgebildeten Betreuern begleitet – das Ganze in unmittelbarer Strandnähe. Tagesausflüge sind in Vorbereitung, ebenso ein Alternativprogramm für Schlecht-Wetter-Tage.

Das Jugendlandheim liegt im Südwesten der Insel, bietet einen Disko- und drei Aufenthaltsräume, Grillplätze, Tretboote, einen eigenen Steg sowie einen gepflegten Fußball-Rasenplatz und Spielmöglichkeiten für Tischtennis, Beachvolleyball und Kicker.
Mehr Informationen und verbindliche Anmeldung online auf www.rsbhannover.de/fehmarn, sowie über Felix Decker beim RSB, Telefon (0511) 800797841, E-Mail decker@rsbhannover.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Markus Holz

doc6wa77cgm70m19r08e1ve
Landtag unterstützt Stasi-Opfer-Ansprüche

Fotostrecke Garbsen: Landtag unterstützt Stasi-Opfer-Ansprüche

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr