Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Schüler machen Pausenhalle zur Partymeile

Garbsen Schüler machen Pausenhalle zur Partymeile

Eine Mumie aus dem alten Ägypten klatscht sich mit einem Pest-Doktor aus dem Mittelalter ab. Direkt daneben tanzt ein Baby mit einem Rentner. Die angehenden Abiturienten des Johannes-Kepler-Gymnasiums verkleiden sich in dieser Woche jeden Tag nach einem neuen Motto – zum Beispiel Zeitreisen.

Voriger Artikel
Chor Canto Vivo singt Klassik-Pop-Oratorium
Nächster Artikel
Bürgerstiftung spendet Gutscheine

Die Abiturienten des Johannes-Kepler-Gymnasiums haben sich passend zum Motto "Zeitreisen" verkleidet.a

Quelle: Gerko Naumann

Auf der Horst. In jeder großen Pause sorgen die Verkleideten mit lauter Musik für Partystimmung und animieren die jüngeren Mitschüler zum Tanzen. „Zwischendurch machen wir dann wieder brav den Unterricht mit, aber natürlich im Kostüm“, sagt Jahrgangssprecher Dominik Cordts (18). Am Montag geht für ihn und 67 Mitschüler die Schulzeit nach zwölf Jahren zu Ende.

Von Gerko Naumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6ws6oyc4e8kjp9cvjwq
Oliver Pocher am Sonntag bei Bachmann

Fotostrecke Garbsen: Oliver Pocher am Sonntag bei Bachmann

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr