Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Schulen fordern neue Sprachklassen

Garbsen Schulen fordern neue Sprachklassen

Garbsens Schulen brauchen dringend neue Sprachlernklassen. 2014, als die großen Flüchtlingszahlen noch nicht absehbar waren, hatten die Stadt, die Ratsschule und die Nikolaus-Kopernikus-Hauptschule zwei zusätzliche Klassen beantragt.

Voriger Artikel
Helfernetzwerk Neuland spielt sich ein
Nächster Artikel
Besitzer lässt teures Rad stehen

Wegen der vielen Flüchtlingskinder werden dringend neue Lernklassen benötigt.

Quelle: dpa (Symbolbold)

Garbsen. Die Landesschulbehörde lehnte ab. Es gibt zurzeit vier Sprachlernklassen an der IGS, der Saturnringschule, am Kepler-Gymnasium und an der Nikolaus-Kopernikus-Hauptschule. Kinder ohne Deutschkenntnisse lernen Deutsch, während in ihrer Klasse Fachunterricht erteilt wird. „Wir müssen davon ausgehen, dass der Bedarf weiter steigen wird“, sagt Barbara Willhauck-Wilken, Leiterin der Abteilung Integration.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Markus Holz

doc6smafzvmx8i1n5u4lchw
Baumschmuck von Kinderhand

Fotostrecke Garbsen: Baumschmuck von Kinderhand

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr