Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Weihnachtsbücher für den Spielkreis

Garbsen Weihnachtsbücher für den Spielkreis

Die Kinder des Spielkreis der Silvanusgemeinde freuen sich über neue Bücher und Spielzeug. Zehn Kinder werden dort betreut, vor allem Weihnachtsbücher fehlten bisher. Der SPD-Ortsverein Berenbostel hat mit einer Spende im Wert von 100 Euro ausgeholfen.

Voriger Artikel
Doppelerfolg für die CDU im Ortsrat Horst
Nächster Artikel
Polizei fahndet nach Kita-Einbrechern

Leo, Louisa und Metehan und Erzieherinnen Susanne Otto und Maren Schmidt (am Tisch, jeweils von links) freuen sich über die Spende. Gudrun Roggenkamp, Marlies Jasiniok und Dieter Roggenkamp vom SPD-Ortsverein haben sie übergeben.

Quelle: Benjamin Behrens

Berenbostel. Genüsslich beißt Louisa mit ihren kleinen Zähnen in den Burger. Wirklich gut dürfte er nicht schmecken, sondern kalt und nach Kunststoff, schließlich ist er nur ein Spielzeug. Doch in Fantasie der Zweijährigen ist er vermutlich so lecker wie frisch vom Holzkohlegrill.

"Den kleinen Kinderherd gibt es schon ewig hier", sagt Susanne Otto, Erzieherin im Spielkreis der Silvanuskirchengemeinde. Doch bisher fehlte es an ausreichend Zubehör für das Spielgerät. Der SPD-Ortsverein hat mit einer Spende im Wert von 100 Euro ausgeholfen. Mit Glücksrad-Aktionen sammelt die Partei für den guten Zweck.

"Dieses Mal waren die Einnahmen nicht so groß, da haben wir sie spontan in der Vorstandssitzung auf 100 Euro aufgestockt", sagt Gudrun Roggenkamp, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Berenbostel. Die Politiker haben beim Spielkreis nachgefragt, was sich die Kinder wünschen. Kochgeschirr und vor allen Dingen Bücher sollten es sein, am liebsten mit dem Thema Weihnachten. "Die haben wir uns gewünscht, wir hatten vorher gar keine", sagt Susanne Otto, Erzieherin im Spielkreis. "Das Geschenk gefällt den Kindern, das sieht man ja schon", freut sich ihre Kollegin Maren Schmidt. 

doc6sdeh7jc3uh5mtxanh1

Fotostrecke Garbsen: Weihnachtsbücher für den Spielkreis

Zur Bildergalerie

Von Benjamin Behrens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so76b5uvxt1a0jv611u
Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Fotostrecke Garbsen: Doppelt so viel Platz für die Suchtberatung

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr