Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt lädt zum Fest auf den Rathausplatz

Garbsen Stadt lädt zum Fest auf den Rathausplatz

Bunt, abwechslungsreich und hochkarätige Musik – das ist der Plan für das 16. Stadtfest am Sonnabend und Sonntag, 24. und 25. Juni. Nach der Pause im Vorjahr wegen der NDR-Sommertour kommt das Fest jetzt zurück auf den Rathausplatz. Mit dabei ist die beliebte Coverband The Jetlags.

Voriger Artikel
Lions suchen Bewerber um Geld
Nächster Artikel
Initiative wendet sich generell gegen Südlink

Die Organisatoren: Thomas Hausmann (von links), Martina von Hinten, Sigrid Ullmann von der Kulturabteilung, Sozialdezernentin Iris Metge, Kita-Leiterin Christina Schulze und Uwe Witte, Leiter der Kulturabteilung.

Quelle: Benjamin Behrens

Garbsen. Die Stadt und das Veranstaltungsteam um Uwe Witte haben das Programm komplett. Auftakt ist am Sonnabend, die Stände öffnen um 15 Uhr. "Die Gaststätte Zur Eiche wird sich präsentieren, und es gibt weitere Angebote", kündigt Martina von Hinten an. Sie und ihr Agentur-Team Music 4 You organisieren seit mehr als zehn Jahren den musikalischen Teil des Stadtfestes.

Ebenfalls um 15 Uhr beginnt auf der Schotterfläche am Rathausplatz das Angebot für Kinder. Auf dem Kinderkarussell können Runden gedreht werden, Hüpfburg und Wasserbälle laden zum Austoben ein. Ein Bungee-Trampolin rundet das Angebot ab.

Ab 16 Uhr wärmt DJ Chris Roxx die Besucher für den Auftritt der Band Rockkantine ab 17.30 Uhr vor. Die Coverband hat sich der gitarrenlastigen Musik der Sechziger- bis Achtzigerjahre verschrieben. In den Töpfen der Rockkantine wird mit schreienden Gitarren, feinsten Beats und harmonischem Gesang gekocht.

Um 20.30 Uhr entert die Hit Radio Show die Bühne. Die Musiker spielen radiotaugliche Songs von den Black Eyed Peas, Queen, Madonna und Lady Gaga. Die rund 200 Kostüme im Fundus machen die Illusion perfekt, versprechen die Veranstalter.

Wer abseits der Bühne auf Schnäppchenjagd gehen will, für den ist der Nachtflohmarkt ab 16 Uhr die richtige Adresse. Thomas Hausmann organisiert den zweitägigen sozialen Flohmarkt.

Der Sonntag startet um 11 Uhr mit der Bluesmatinee vor dem Rathaus und Sängerin Ina Forsman. Zeitgleich öffnen der soziale Flohmarkt (Aufbau ab 8 Uhr) sowie die Stände der Kunsthandwerker um Veronika Schiller. Auch das Kinderprogramm vom Tag zuvor ist wieder dabei, ergänzt um Kinderschminken von der AWO-Kita am Planetenring. Die Kita möchte sich vorstellen und mit einer Tombola Spielgeräte für ihr Außengelände finanzieren.

Partyhöhepunkt sollen The Jetlags werden. Sie gehören zu den erfolgreichsten Coverbands der Region, ab 14.15 Uhr beschallen die Musiker um Frontmann Cyril Krueger ihre Fans in Garbsen. Sie haben sich mit ihrer Mischung aus Hits der letzten 50 Jahre einen Namen gemacht.

Info: Für den sozialen Flohmarkt werden bis Freitag, 23. Juni, Anbieter gesucht. Anmeldung am Donnerstag, 22. Juni, 17 bis 18 Uhr im Bistrorante Spazzo am Rathausplatz oder von 16 bis 18 Uhr unter Telefon (01 71) 8 70 06 41. Am Sonnabend beträgt die Standgebühr pauschal 12 Euro. Am Sonntag kostet der Standmeter 5 Euro. Das Standgeld fließt in soziale Zwecke.

Von Benjamin Behrens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wbaufnpbo31k2yfvdgd
Jugendfeuerwehr feiert Jubiläum am See

Fotostrecke Garbsen: Jugendfeuerwehr feiert Jubiläum am See

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr