Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Eintauchen in geheimnisvolle Welt der Tropfen

Garbsen Eintauchen in geheimnisvolle Welt der Tropfen

Landschaften, die sich in einem Tropfen spiegeln, ein Öltropfen in der Blüte einer Sonnenblume oder ein mit Tautropfen überzogenes Spinnennetz: Sylvia Witte ist mit ihrer Kamera in die Welt der Tropfen eingetaucht. Die großformatigen Makro-Aufnahmen präsentiert sie in einer Ausstellung im Rathaus.

Voriger Artikel
Kartoffeln und Kunsthandwerk auf dem Hof Meyer
Nächster Artikel
Historische Bauwerke öffnen Türen für Besucher

Sylvia Witte präsentiert ihre großformatigen Makro-Fotografien im Rathaus.

Quelle: Lütjens

Garbsen-Mitte. Die Schau mit dem gewollt doppeldeutigen Titel "Tropfen(r)Reich" ist seit Mittwoch im Untergeschoss des Rathauses zu sehen. Wittes Sohn Frederik (Gitarre) und seine Freundin Oliwia Szyjka (Querflöte) umrahmten die Vernissage musikalisch - unter anderem mit dem passenden Titel "Raindrops keep falling on my head".

Sylvia Witte ist Autodidaktin, ist aber mit der Hobbyfotografie aufgewachsen. "Mein Vater hat viel fotografiert und auch selbst entwickelt", sagt die in Kanada geborene Garbsenerin. In den vergangenen fünf Jahren hat sie sich auf Makro-Fotografie spezialisiert. "Erst Blumen und Insekten, jetzt sind die Tropfen mein absolutes Faible", sagt sie.

Tropfen haben eine kurze Dauer, das fasziniert die Hobbyfotografin. Schönheit und Stille dieses Mikrokosmos reizen sie: Erst durch die Vergrößerung werde die geheimnisvolle Welt oftmals erst sichtbar. Dabei beweist Witte das nötige Auge und das Beherrschen der Technik.

Die Ausstellung ist noch bis Mittwoch, 26. Oktober, zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

doc6rdhrt40urq6gx3eo65

Fotostrecke Garbsen: Eintauchen in geheimnisvolle Welt der Tropfen

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smre78naw4gywprer2
Willehadi-Kirche ist fast fertig

Fotostrecke Garbsen: Willehadi-Kirche ist fast fertig

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr