Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Täter brechen fünf Autos auf

Garbsen Täter brechen fünf Autos auf

In Garbsen sind erneut eine Reihe von Fahrzeugen aufgebrochen worden.

Voriger Artikel
Hesses denken nicht an Stillstand
Nächster Artikel
Sondersitzung zu Altlasten

Autoknacker bei der Arbeit.

Quelle: Kai Remmers

Garbsen-Mitte. Die Taten haben sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ereignet. Die Täter hebelten insgesamt fünf Autos auf. Diese waren in den Straßen Turmalinstraße, Platinweg, Zirkonhof und Edith-Stein-Straße geparkt. Aus den Wagen der Marken VW, Skoda und BMW wurden Multimediageräte und Navigationsgeräte gestohlen. Bei den beiden BMW bauten die Täter außerdem die Lenkräder aus. Bereits in der Nacht zu Dienstag hatte es einen versuchten Autoaufbruch in Altgarbsen gegeben. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter Telefon (0 51 31) 7 01 45 15 entgegen.aln

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sluj0wh59v19xn2hl5c
Advent in der Sprache der Musik

Fotostrecke Garbsen: Advent in der Sprache der Musik

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr