Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Wohnviertel stößt auf Skepsis

Altgarbsen Wohnviertel stößt auf Skepsis

Der Transportbandhersteller Forbo Siegling startet einen neuen Anlauf, das freie Grundstück neben seinem Betrieb am Kochslandweg zu einem Wohngebiet zu machen. In der Politik zeichnet sich aber weiterhin Widerstand dagegen ab.

Voriger Artikel
Pfarrer Nolte hört viele Lobeshymnen
Nächster Artikel
L 382: Aufsicht soll Finanzierung bewerten

Das Unternehmen Forbo Siegling (im Hintergrund) will sich von seinem freien Grundstück am Kochslandweg trennen.

Quelle: Sven Sokoll

Garbsen. Das Unternehmen will sich schon seit vielen Jahren von dem rund 24 000 Quadratmeter großen Landstück trennen, da es für die Entwicklung am Standort nicht mehr benötigt wird. 2003 hatten die Politiker schon einmal ein Konzept für 52 Doppel- und Reihenhäuser auf dem Tisch. Dann überwogen aber die Zweifel, ob das Wohnen sich mit den benachbarten Betrieben und der Sportanlage gegenüber verträgt. Bis heute weist der Flächennutzungsplan deshalb noch ein Gewerbegebiet aus. Forbo sieht aber nach wie vor Schwierigkeiten, das Gelände an Unternehmen zu vermarkten, und hat der Stadt jetzt einen Plan mit 58 Reihenhäusern, einer Kindertagesstätte und zwölf Seniorenwohnungen vorgelegt.

Gerade Anfang des Jahres hatten die Politiker im Zusammenhang mit dem gesamtstädtischen Gewerbeflächenkonzept über das Grundstück gesprochen. Trotz einer Mehrheit dagegen im Wirtschafts- und Finanzausschuss hatte der Rat die Option Wohnen dabei am Ende nicht gänzlich ausgeschlossen. Trotzdem kennt die Verwaltung aber die Bedenken und will deshalb vor weiteren Planungen eine Grundsatzentscheidung einholen. Geschehen soll das schon in der Ratssitzung am nächsten Montag. Im Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung hatte SPD-Sprecher Martin Fochler schon betont, dass die Sozialdemokraten sich weiterhin nur Gewerbe an der Stelle vorstellen können.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wbslhm92r4gw8nndow
Der Mix macht die Kultour zum Gewinn

Fotostrecke Garbsen: Der Mix macht die Kultour zum Gewinn

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr