Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Osterwald
Osterwald
Garbsen
Das älteste Gebäude der Kita Murmelstein wurde 1967 errichtet. Es ist baufällig. Die Kita wird neu gebaut.

Die Stadt kann mit 2,153 Millionen Euro vom Land für den Neubau der Kita Murmelstein rechnen. Das Sozialministerium hat über Bund-Länder-Zuschüsse für 17 Einrichtungen in sozialen Quartieren entschieden. Die Zusage dürfte das Neubauprojekt endgültig ins Rollen bringen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Was geschieht mit der Grundschule Frielingen?

Der Vorschlag, die Grundschule Frielingen durch ein zusätzliches Hortgebäude zu erweitern, hat die erste Hürde genommen. Trotz einiger kritischer Anmerkungen und der hohen Summe von 1,45 Millionen Euro hat der Sozialausschuss einstimmig und der Ortsrat Horst mit vier Ja-Stimmen und einer Enthaltung der AfD für die Vorlage votiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Die AWO-Kita am Planetenring hat einige der ehemaligen Klassenräume für ihren Bedarf  umbauen lassen.

Das Gebäude der früheren Förderschule Am Kleegrund steht nicht leer; es ist nicht still geworden dort. Es ist sogar eine Art Sprachförderzentrum entstanden. Mehrere Nutzer teilen sich die Räume, die AWO-Kita, die VHS, der Integrationsbeirat und die Nikolaus-Kopernikus-Hauptschule

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Die Polizei hat in der Nacht zu Montag einen Toyota-Fahrer aus Garbsen nach längerer Flucht in Hannover stoppen können.

Ein 32-jähriger Garbsener ist in der Nacht zu Montag gegen 0.20 Uhr vor einer Polizeikontrolle geflohen. Bei seiner Flucht von der Hannoverschen Straße bis zum Seelhorster Kreuz brachte er mehrere Autofahrer in Gefahr. Die Polizei sucht Zeugen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Guannan Cen (von rechts), Niklas Wunstorf und Prince Joshina informieren sich bei Vera Starke vom Unternehmen Cutting Edge Coatings aus Garbsen.

Kontakte vermitteln zwischen Studenten und Firmen aus der Region Hannover und für den Universitätsstandort in Garbsen werben - das ist das Ziel der ersten Praktikumsbörse, die der Freundeskreis Garbsen in Kooperation mit der Fakultät Maschinenbau der Leibniz Universität im PZH angeboten hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Der ehrenamtliche Handwerkerdienst beim Dreh mit der ARD.

Ist das brisant? Spektakulär auf alle Fälle. Die bescheidenen Helfer, die unter dem Titel "Senioren für Senioren" handwerkliche Kleinarbeiten in Garbsen ehrenamtlich anbieten, sind für den Preis "Helden des Alltags" nominiert. Das ARD-Magazin "Brisant" widmet ihnen am Donnerstag, 24. August, ab 17.15 Uhr im Ersten einen Beitrag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Die Kinder der Kita Corpus Christi freuen sich auf das Sommerfest zum 25-jährigen Bestehen.

Baubeginn für die katholische Kindertagesstätte Corpus Christi an der Görlitzer Straße war im Frühjahr 1991, im Februar 1992 konnten die ersten drei Gruppen einziehen. Zwei davon waren Ganztagsgruppen, die dritte eine Vormittagsgruppe. Das 25-jährige Bestehen wird am Sonntag, 27. August, gefeiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
In den Luftaufnahmen sieht man die Ausdehnung des großen IGS-Komplexes, links davon bzw. östlich der Bosse-See, rechts, also an der Westseite, der Sportplatz.

Das Gebäude der IGS entspricht nicht den gültigen Brandschutzvorschriften und verstößt in Teilen gegen die aktuelle Bauordnung. Das Gleiche gilt für die Grundschule Garbsen-Mitte und den Hort, die beide im umfangreichen Gebäudekomplex, zu dem auch Sportstätten gehören, untergebracht sind. In Rede stehen Umbaukosten in zweistelliger Millionenhöhe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Die Polizei untersucht einen Einbruch mit Leiter vom Sonnabend.

In ein Einfamilienhaus in der Straße Am Steinkamp in Berenbostel ist in der Nacht zum Sonnabend eingebrochen worden. Die Täter benutzten eine Leiter und erbeuteten etwas Geld.

mehr
Garbsen
Hunderte von Schülern und das Kollegium heißen das rollende Tonstudio auf dem Schulhof der Oberschule Berenbostel musikalisch willkommen.

Kommen Deutschlands zukünftige Rockstars aus Berenbostel? Die technischen Voraussetzungen sind ab sofort vorhanden: Die Oberschule Berenbostel hat am Montag mit dem Musik-Inliner ein rollendes Tonstudio bekommen, eingebaut in einen markanten, farbig gestalteten ehemaligen Linienbus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Der Ruhewald in Verlängerung des städtischen Friedhofs am Lönsweg könnte im Herbst 2018 betriebsbereit sein.

Das Ruhewald-Projekt der Humanisten konkretisiert sich Schritt für Schritt. Der Kaufvertrag für das Grundstück ist unterschrieben - er tritt in Kraft, sobald im Rat der Stadt der Bebauungsplan beschlossen wurde. Der Waldfriedhof soll bis Herbst 2018 betriebsfertig sein. 148 Interessenten gibt es nach Angaben des Humanistischen Verbandes Garbsen bereits.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Breite Risse und Dellen und meterhoch stehendes Unkraut kennzeichnen den Schulhof der Nikolaus-Kopernikus-Hauptschule.

Der Schulhof der Nikolaus-Kopernikus-Schule ist in einem katastrophalen Zustand: Das Unkraut steht meterhoch, Risse ziehen sich über Meter durch den Asphalt. Für die neuen Oberschüler nicht gerade einladend. Eine Sanierung ist aus finanziellen Gründen vorerst gescheitert. Jetzt wird neu ausgeschrieben - und der Zustand für etwa ein Jahr nicht mehr geändert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 115
doc6wcrvl2makxyh1hkj8x
Börse bringt Studenten und Firmen zusammen

Fotostrecke Garbsen: Börse bringt Studenten und Firmen zusammen

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr