Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ditterke
Ditterke
Lenthe
Tag der offenen Pforte auf dem Ober- und Untergut in Lenthe: Vor allem die Pfingstrosen gefallen den Besuchern.

Das Wetter hätte nicht besser sein können, als die Familien von Lenthe und von Richthofen am Sonntag ihre Gärten für Besucher öffneten. Das Untergut und das Obergut Lenthe haben wie bereits seit 25 Jahren beim Tag der Offenen Pforte wieder zahlreiche Gäste angezogen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Friedhelm Dietrich muss mit seiner Autowerkstatt an den Bünteweg umziehen.

Die Autowerkstatt Dietrich muss der Aldi-Erweiterung in Gehrden weichen. Der Betrieb hat aber einen neuen Standort gefunden. Er zieht an den Bünteweg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Symbolisch übergeben Andreas Meier und Florian Schütte den Schlüssel des Fahrzeuges an Gerätewart Marcel Kirmse (Mitte) von der Feuerwehr Gehrden.

Die Feuerwehr Gehrden fährt zu Einsätzen, Übungen und Versorgungsfahrten derzeit mit einem Transporter mit griechischer Beschriftung. Das Fahrzeug gehört dem Verein „Deutsche Feuerwehrhilfe e.V.“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Vom Kunstrasenplatz des SV Gehrden profitieren andere städtische Vereine bislang nur selten.

Kritik an der Nutzung des Kunstrasenplatzes auf der Gehrdener Bezirkssportanlage: Die Vereine im Stadtgebiet monieren die Vergabepraxis des SV Gehrden und fordern eine klare Regelung.

mehr
Gehrden
Pastir Wichard von Heyden (links) leitete den Himmelfahtsgottesdienst auf der Margarethenwiese am Gehrdener Berg.

Bei bedecktem, aber trockenem Wetter ist der Himmelfahrtsgottesdienst auf der Margarethenwiese gefeiert worden. Seit mehr als zehn Jahren lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde dazu ein.

mehr
Everloh
Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer kommt extra nach Everloh, um die Erdbeersaison zu eröffnen.

Der Landwirtschaftsminister von Niedersachsen Christian Meyer hat am Mittwoch auf dem Rittergut Erichshof die Erdbeersaison eröffnet. Ganz reif sind die Früchte aber noch nicht - gepflückt werden kann erst in ein bis zwei Wochen.

mehr
Gehrden
Sprung ins Wasser: Zwischen 110000 und 120000 Badefreunde besuchen im Jahr das Delfi-Bad in Gehrden. Dennoch ist der Betrieb ein Zuschussgeschäft. Rund 700000 Euro müssen jährlich aus dem Stadtsäckel bezahlt werden.

Das Delfi-Bad in Gehrden weist einen jährlichen Zuschussbedarf von fast 700000 Euro auf. Das Dilemma: Wie kann das Bad attraktiver gemacht werden, ohne dass es viel Geld kostet. Wirtschaftsförderer Nurettin Demirel hat den Politikern Vorschläge gemacht.

mehr
Gehrden/Ronnenberg/Wennigsen/Barsinghausen
Klaus Tuschinsky, Ingo Laskowski, Nicole Ehnert und Wernhard Thielemann vom ADFC werben für die Radsternfahrt, die am Sonntag, 28. Mai, nach Hannover führt.Begleitene die Sternfahrt.

Eine Fahrradsternfahrt führt am Sonntag, 28. Mai, aus dem Calenberger Land bis auf den Georgsplatz in Hannover.

mehr
Gehrden
Schüler des Matthias-Claudius-Gymnasiums begeistern beim Sommerkonzert in der Margarethenkirche.

Das Orchester und der Chor des MCGs haben am Montagabend ihr Sommerkonzert in der Margarethenkirche gegeben - mit einem bunten Mix aus klassischen und modernen Stücken. Am Dienstag folgte das Konzert der drei Bands, das heute noch einmal wiederholt wird.

mehr
Gehrden
Nicht nur eine Unterkunft, wie diese am Büntweg, ist wichtig für die Flüchtlinge. Die Menschen sollen auch am Leben im Ort teilnehmen.

Die Stabsstelle für Flüchtlingshilfe der Stadt Gehrden hat ein Integrationskonzept erarbeitet. Im Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport wird das Papier nun vorgestellt.

mehr
Gehrden
Alfons Schleinschock ist als Sologeiger in Beethovens frühen Violinromanzen zu hören.

Mehr als 80 Zuhörer ließen sich im Bürgersaal des Rathauses das Sommerkonzert des Gehrdener Kammerorchesters nicht entgehen. Passend zur warmen Jahreszeit hat das vor 40 Jahren gegründete Laienorchester ein köstlich gewürztes und gut verträgliches Menü aus erlesenen Musikstücken zusammengestellt.

mehr
Gehrden
Probelauf: Vor dem 800-Meter-Lauf für das Sportabzeichen üben Kinder und Jugendliche den Start. Beim Aktionstag (siehe Bildergalerie) stehen Gesundheitstraining und Bewegung auf dem Programm.

Gesundheitsförderung zahlt sich aus: Für den SV Gehrden gilt diese Devise ganz besonders. Dass der Verein seit Jahren besonders engagiert die Abnahme des Sportabzeichens anbietet, wurde jetzt belohnt: Mit einem Geldpreis in Höhe von 1500 Euro zur Finanzierung der Mitmachaktion „Fitter Samstag“.

mehr
1 3 4 ... 62
doc6v4l5m6gna9adbbwn4f
Ein Spaziergang durch historische Gärten

Fotostrecke Gehrden: Ein Spaziergang durch historische Gärten