Volltextsuche über das Angebot:

7°/ -1° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Gehrden
Deutlich gestärkt: Insgesamt 96 zusätzliche Betten werden im Klinikum Robert Koch in Gehrden künftig zur Verfügung stehen.

Noch in diesem Jahr werden die drei Stationen des Klinikums Springe geschlossen und ins Klinikum Robert Koch in Gehrden verlagert. Während in Springe ein Runder Tisch über die künftige Notfallversorgung berät, soll in Gehrden im Sommer der neue Anbau eröffnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Konzentriert und aufmerksam: Die beiden Siebtklässler Sven (links) und Nico arbeiten im Englischunterricht mit dem iPad.

An der Oberschule wurden vor zwei Jahren die ersten Schüler mit Tablet-PCs ausgestattet. Inzwischen sind es 500 - deutschlandweit ist das einmalig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Bis zum 30. April ist der einstige Betriebsleiter des Bades vom Dienst freigestellt.

Die Stadt und der von ihr gekündigte ehemalige Betriebsleiter des Delfi-Bades haben sich außergerichtlich geeinigt. Ursprünglich sollten sich beide Parteien am 4. März vor dem Arbeitsgericht treffen.

mehr
Redderse
Freundliche Übernahme: Der neue Ortsbürgermeister von Redderse, Ernst-August Hohmann (links), verabschiedet seinen Vorgänger Harald Schultz mit einem Blumenstrauß aus dem Amt.

Nach mehr als 18 Jahren hat Harald Schultz sein Amt als Ortsbürgermeister von Redderse niedergelegt. Nachfolger des 76-Jährigen ist der SPD-Politiker Ernst-August Hohmann. Doch das kann Schultz nicht nachvollziehen - und kritisiert zum Abschied seine eigene CDU-Fraktion.

mehr
Gehrden
Grundlagenwissen: Beim Truppmannlehrgang in Gehrden üben die angehenden Feuerwehrleute auch den Umgang mit Saugschläuchen.

In Gehrden und in Wennigsen haben die Freiwilligen Feuerwehren offenbar nichts von ihrer Anziehungskraft eingebüßt. Von sinkendem Interesse an ehrenamtlichem Engagement ist beim gemeinsamen Grundlehrgang der beiden Kommunen wenig zu spüren.

mehr
Gehrden
Neuer Ortsbürgermeister von Redderse: Ernst-August Hohmann.

Ernst-August Hohmann ist neuer Ortsbürgermeister von Redderse. Der 61-jährige bisherige stellvertretende Ortsbürgermeister wurde Montagabend einstimmig gewählt.

mehr
Gehrden
Carsten Höfer überzeugt mit großer schauspielerischer Ausdruckskomik.

Mit dem Auftritt von Carsten Höfer hat der SPD-Ortsverein Gehrden das1992 von Detlef Illemann gegründete Kulturforum nach zweijähriger Pause wieder aufleben lassen. Der Comedian hat am Sonnabendabend vor ausverkauftem Bürgersaal gespielt.

mehr
Wennigser Wirtschaftsförder

Der frühere Wennigser Wirtschaftsförder Werner Brandt ist überraschend im Alter von 76 Jahren gestorben. Brandt hatte sich im November einem Eingriff am Herzen unterzogen und brach am Mittwochabend völlig unerwartet in seinem Garten zusammen.

mehr
Zwischen Gehrden und Barsinghausen

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B65 ist am Donnerstagmittag der 57 Jahre alte Fahrer eines VW Touran verletzt worden. Aus noch unklarer Ursache prallte das Unfallopfer mit seinem Wagen auf gerader Strecke gegen einen Baum.

mehr
Gehrden
Noch in diesem Jahr soll die Bushaltestelle an der K 230 in Lenthe barrierefrei umgebaut werden.

Im Gehrdener Stadtgebiet werden noch in diesem Jahr zwei weitere Bushaltestellen barrierefrei umgebaut - und zwar in Northen und in Lenthe. Das kostet fast 200.000 Euro.

mehr
Gehrden
Nahezu baumfrei ist die historische Lindenallee im Ottomar-von-Reden-Park. Nur noch zwei gestutzte Stämme bleiben stehen.

Bei zahlreichen Gehrdener dürfte eine gehörige Portion Wehmut mitschwingen, wenn sie sich ein aktuelles Bild von der einst so prächtigen historischen Lindenallee im Ottomar-Von-Reden-Park mit ihren mehr als 100 Jahre alten Bäumen machen. Bis auf zwei wurden alle abgeholzt.

mehr
Everloh
Foto: Am Sonnenhang wurde ein Zaun zerstört.

Angezündete Zeitungen, zerschlagene Flaschen, eingetretene Zäune - in Everloh haben Unbekannte in den vergangenen Wochen ihre Spuren hinterlassen. Ortsbürgermeister Gerhard Finger ist besorgt.

mehr
So schön ist Gehrden

Im Südwesten der Landeshauptstadt gelegen schmiegt sich Gehrden an zwei Berge: Der Gehrdener und der Benther Berg bieten schöne Aussichten und Wege für Spaziergänger. Kommen Sie mit auf einen Streifzug und entdecken Sie Gehrden.

Anzeige

Gehrden