Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Nachrichten
Gehrden
Sanierung oder Neubau der Grundschule Am Castrum? Laut Gutachten liegen die Kosten beider Varianten bei etwa 12 Millionen Euro.

Das Gutachten für eine Modernisierung der Grundschule Am Castrum liegt vor. Demnach kostet die Sanierung 12 Millionen Euro. Ein Neubau wäre nur etwa 400000 Euro teurer.

  • Kommentare
mehr
Gehrden
Rund 200 Gehrdener Bürger protestieren vor dem Rathaus. Sie wehren sich gegen eine Verkleinerung des Marktplatzes. Bisher sind 2817 Unterschriften gesammelt worden. 

Die Bürgerinitiative „Wir für Gehrden“ hat vor dem Rathaus demonstriert und Verwaltungschef Cord Mittendorf einen offenen Brief überreicht. Das Ziel: Der Marktplatz soll nicht durch den Bau eines Wohn- und Geschäftshauses verkleinert werden.

mehr
Gehrden
Ein Ergebnis des Sportstättenbedarfsplans: Die Sporthalle am Bad muss saniert und modernisiert werden.

Vor einem Jahr wurde der Sportstättenbedarfsplan für Gehrden vorgelegt. Passiert ist seitdem aber nichts.

  • Kommentare
mehr
Gehrden
Ideenbörse: Beim Workshop zur Innenstadtentwicklung hatten im August fast 100 Teilnehmer zahlreiche Anregungen zusammengetragen. Nun sollen die Ergebnisse vertieft werden.

Mit Unterstützung der Bürger will die Stadt die Innenstadtentwicklung vorantreiben. Nach einem Workshop im August folgt nun die nächste Veranstaltung. 

  • Kommentare
mehr
Gehrden
Rund 40 Nachwuchsmusiker der Calenberger Musikschule zeigen vor mehr als 150 Zuhörern ihr Können.

Dass Alter nichts mit Können zu tun hat, haben am Sonntag rund 40 Kinder und Jugendliche der Calenberger Musikschule (CMS) bei ihrem alljährlichen Streicherkonzert im Gehrdener Bürgersaal bewiesen. Vor mehr als 150 Zuhörern zeigten die Jungen und Mädchen, welches Talent in ihnen steckt.

mehr
Gehrden
Drei LED-Beleuchtungen im Ottomar-von-Reden-Park sind zerstört worden.

Im Ottomar-von-Reden-Park ist es momentan dunkler als normalerweise - und das liegt nicht nur an der düsteren Jahreszeit. Drei im Park befindliche Lichtinstallationen wurden offenbar mutwillig zerstört.

mehr
Gehrden
Das Ensemble Hannover Brass unter der Leitung von Matthias Wiegele spielt in der Kirche groß auf.

Virtuose Blechbläsermusik von Heinrich Schütz bis Benny Goodman hat das Bläserensemble Hannover Brass in der Margarethenkirche präsentiert. 180 Zuhörer sind der Einladung zum Benefizkonzert des Vereins zur Förderung der Ziele des Lions Club Deister Calenberger Land gefolgt.

mehr
Leveste
Die Einsatzkräfte aus Redderse, Lemmie und Leveste löschen das brennende Fahrzeug an der Göxer Straße.

Ein Fahrzeug an der Göxer Straße in Leveste ist am Freitagnachmittag in Feuer geraten und ausgebrannt. Die Ursache des Fahrzeugbrands ist noch nicht bekannt.

mehr
Redderse
Jürgen Steindorf (links), Michael Diekmann und Martina Winterberg schieben die verschlossene Zeitkapsel in die mit Blattgold überzogene Kupferkugel. Die Verschluss der Zeitkapsel enthält eine Gravur (siehe Bildergalerie). In der Kupferhülle befinden sich jetzt Papierdokumente und eine Münze. Auf der Kapelle prangt nun ein Kreuz. Handwerker befestigen die Konstruktion auf der Spitze des Dachreiters.

Vermächtnis für künftige Generationen: Auf dem Turm der historischen Kapelle in Redderse prangt nun wieder ein Edelstahlkreuz. Die Spezialanfertigung ist an einer Kupferkugel befestigt, in die eine sogenannte Zeitkapsel eingelassen wurde - mit Dokumenten über die derzeitigen Sanierungsarbeiten.

mehr
Gehrden
Exzellenter Pianist: Johann Blanchard ist im Gehrdener Bürgersaal zu hören.

Der Pianist Johann Blanchard gastiert am Sonntag, 12. November, in der Reihe „Weltklassik am Klavier“ im Bürgersaal des Gehrdener Rathauses. Der international mehrfach ausgezeichnete Künstler nimmt sein Publikum mit auf eine Entdeckungsreise.

mehr
Gehrden
Die Diskussion um die weitere Umgestaltung des Marktplatzes und der Fußgängerzone rund um das baufällige Haus am Steinweg geht weiter.

In der Diskussion um die Umgestaltung des Marktplatzes hat sich nun auch die SPD-Fraktion zu Wort gemeldet. Hinsichtlich eines möglichen Abrisses des Bratsch-Hauses und eines geplanten Neubaus am gleichen Standort spricht sich die SPD für einen Neubau in verträglichem Umfang für das Gesamtensemble aus.

mehr
Gehrden
Hannelore Schaefer stellt im Klinikum Robert Koch ihr Acrylbild „Aquarium“ und 13 weitere Werke aus.

Neue Kunstausstellung im Gehrdener Klinikum Robert Koch: Zurzeit sind dort Werke von Hannelore Schaefer zu sehen.

mehr

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6xm3j1yh4wn14ea1k743
Gehrden hat wieder ein Jugendparlament

Fotostrecke Gehrden: Gehrden hat wieder ein Jugendparlament