Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Der Traum ist aus

Leveste Der Traum ist aus

André und Mitchy Katawazi aus Leveste sind bei der Show "The Voice of Germany" in den Knockouts gescheitert. Die Brüder konnten mit ihrem Lied "Hot Fudge" von Robbie Williams trotz eines phänomenalen und eindrucksvollen Auftritts bei Jurorin Stefanie Kloß nicht entscheidend punkten.

Voriger Artikel
Lieselotte liest fehlerlos
Nächster Artikel
Vergesslicher Ladislaus findet viele Helfer

Guter Auftritt, aber doch erfolglos: Mitchy und André Katawazi aus Leveste sind bei der Show "The Voice of Germany" ausgeschieden.

Quelle: SAT.1/ProSieben/Richard Hübner

Leveste. Das Mitfiebern hat nichts genutzt. Für die beiden Levester Studenten André und Mitchy Katawazi ist bei der Talentshow "The Voice of Germany" Schluss. In den Knockouts legte das Brüderpaar allerdings einen bombastischen Auftritt hin, für den es anschließend jede Menge Lob gab. Michi Beck von den Fantastischen Vier bezeichnete die Levester als "Partygranaten". Und für Rea Garvey war es sogar ein Erlebnis, Mitchy und André zuzusehen. "Ich habe manchmal Angst, aber ich finde es toll", sagte er.

Auch Coach Stefanie Kloß war mehr als zufrieden mit der Perfomance ihrer Schützlinge. "Ihr seid ein Entertainerpaar, das eines Tages unbedingt eine eigene Fernsehshow bekommen muss." Allein: Für den Einzug in die Liveshows reichte es nicht. Stefanie Kloß ging mit Cheryl Vorstermann van Oijen. Sie sang "I have nothing" von Whitney Houston. Mitchy Katawazi zeigte sich als fairer Verlierer. "Sie hat es absolut verdient", sagte der 20-Jährige.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bennigsen
Auf der Bühne: Jamie-Lee Kriewitz und ihre Mitstreiter Matthias und Tobias.

Aufgeregt? Ist sie nicht, noch nicht. Am Donnerstagabend steht Jamie-Lee Kriewitz bei „The Voice of Germany“ erstmals live auf der Bühne. Viele werden der Bennigserin die Daumen drücken: Wird es reichen für das Halbfinale?

mehr
Mehr aus Nachrichten
Gehrden
doc6snsl0nen5k1j69cwj21
Weihnachtsmann erfreut Gehrdener Kinder

Fotostrecke Gehrden: Weihnachtsmann erfreut Gehrdener Kinder