Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Jubiläum beginnt mit Sportfest

Gehrden Jubiläum beginnt mit Sportfest

Das Matthias-Claudius-Gymnasium in Gehrden besteht 60 Jahre. Mit einem Sportfest hat die Veranstaltungsreihe begonnen.

Voriger Artikel
Feuerwehrgerätehaus ist zu klein
Nächster Artikel
Parkplätze für den Übergang

Höhepunkt des Sportfestes am MCG: Schüler kicken gegen Lehrer - und gewinnen 5:1.

Quelle: Wirausky

Gehrden. Von solch einer Zuschauerzahl dürfte der SV Gehrden träumen. Rund 800 Kinder und Jugendliche des Matthias-Claudius-Gymnasiums (MCG) verfolgten auf der Bezirkssportanlage das Spiel einer Lehrerauswahl gegen ein Team des elften Jahrgangs. Die jungen Fußballfans wurden mit einer flotten Partie und sechs Toren belohnt. 5:1 siegten die Schüler, die vor allem in der Schlussphase konditionelle Vorteile hatten. Zwischenzeitlich hatte Holger Jordan per Foulelfmeter für den Gleichstand der Pädagogen gesorgt. Mit einigen Glanzparaden verhinderte Torwart Thomas Wetzel Schlimmers für die Lehrerelf.

Der fußballerischen Vergleich war der Höhepunkt des Sportfestes. Zuvor hatten die Jahrgänge 5 bis 10 ihre Besten im Zweifelderball ermittelt. Die Handballrecken von Hannover-Burgdorf hatten zudem eine Wurfmessanlage aufgebaut. Zu Gast war Hendrik Pollex, der zwei Stunden fleißig Autogramme schrieb. Mitorganisatorin Juliane Schmitz war am Ende hochzufrieden. "Ich bin vor allem froh, dass das Wetter mitgespielt hat", sagte die Sportlehrerin, deren Stimme angesichts vieler Fragen und Anweisungen arg gelitten hatte.

Das sportliche Treiben ist zugleich der Auftakt der Veranstaltungen zum 60-jährigen Bestehen des MCG. Heute geht das Programm weiter: mit einer Sternwanderung zum Nienstedter Pass. 28 Gruppen starten klassenweise von unterschiedlichen Orten wie Springe, Bredenbeck Egestorf, Kirchdorf oder Barsinghausen zur Tour durch den Deister. Die Strecken sind etwa 8 bis 11 Kilometer lang. Um 12 Uhr sollen alle Schüler das Ziel Nienstedter Pass erreicht haben. Dort gibt es unter anderem Hot Dogs. Organisiert wird die Wanderung von Kathrin Geisemeyer und Axel Hammerl. Schulleiterin Monika Schulte ist begeistert. "Das ist eine logistische Meisterleistung und echte Herausforderung", lobte sie das Team.

Weitere Höhepunkte des 60-jährigen Bestehens sind ein Jubiläumskonzert am heutigen Freitag und das Ehemaligentreffen am Sonnabend. 600 Gäste aus dem In- und Ausland werden dazu erwartet.

doc6pzleficsaxqpz0zjw9

Fotostrecke Gehrden: Jubiläum beginnt mit Sportfest

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Dirk Wirausky

Gehrden
doc6soqvwyxj9cv4knfhn8
MCG-Schüler zeigen ihr musikalisches Können

Fotostrecke Gehrden: MCG-Schüler zeigen ihr musikalisches Können