Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Großer Flohmarkt an der Margarethenkirche

Gehrden Großer Flohmarkt an der Margarethenkirche

Barbiepuppen, Bücher, Gesellschafts- und Computerspiele, Kleidung, Hörspielkassetten und Stofftiere haben Kinder ab sechs Jahren zu Beginn der Sommerferien beim großen Flohmarkt an der Margarethenkirche zum Verkauf angeboten.

Voriger Artikel
Freiwilligen-Agentur eröffnet in Gehrden
Nächster Artikel
CDU: Verwaltung muss jetzt Vorschläge machen

Josie (11) und Leon (12) bieten vor allem Spiele und Bücher an.

Quelle: Bode

Gehrden. Seit Wochen haben sie teilweise ihre Kinderzimmer ausgemistet und sich auf diesen Tag vorbereitet. Mit dabei waren auch die elfjährige Josie und ihr eineinhalb Jahre älterer Bruder Leon. „Wir haben so viel Kram zu Hause gehabt, das wollten wir loswerden“, sagte Josie. Dafür sind sie sogar am ersten Tag der Ferien früh aus ihren Betten geklettert und haben sich mit Bollerwagen und Decke auf den Weg zur Rasenfläche an der Kirche gemacht. Von dem eingenommenen Geld wollen sie sich „etwas Tolles kaufen“. Was das sein wird, haben die Geschwister noch nicht entschieden.

Der Flohmarkt bildete den Auftakt für die Sommer-Ferienpass-Aktionen. Die meisten anmeldepflichtigen Veranstaltungen sind bereits ausgebucht und haben sogar eine Warteliste. Einzig für den Ausflug in den Familienpark Sottrum am Dienstag, 4. August, und für die Brockenwanderung am Freitag, 7. August, sind noch wenige Restplätze frei. „Eine Anmeldung ist nur persönlich beim Jugendpavillon möglich“, sagt Christian Hilgers. Konkrete Zeiten für eine Anmeldung kann der Jugendpfleger nicht nennen. „Am besten wäre, zu der Zeit einer anderen Veranstaltung vorbeizukommen.“ Der Jugendpavillon befindet sich an der Lange-Feldstraße 10a.

Auch Josie nimmt an einer Ferienaktion teil: Sie begibt sich mit der Jugendfeuerwehr Gehrden in das einwöchige Zeltlager am Doktorsee in Rinteln. Leon hat hingegen keine Lust dazu und andere Pläne. „Ich segle in der Zeit lieber mit Opa auf dem Steinhuder Meer“, sagte er.

Von Mark Bode

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Gehrden
doc6skonlv1tox1etd88dcf
Lidl-Neubau nimmt die erste Hürde

Fotostrecke Gehrden: Lidl-Neubau nimmt die erste Hürde