Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kinder vergnügen sich beim Spielfest

Northen Kinder vergnügen sich beim Spielfest

Gelungene Aktion: Beim Spielfest in Northen hatten zahlreiche Kinder ihren Spaß. Organisiert wird es seit Jahren von der SPD.

Voriger Artikel
Festhalle wird zu Klassenzimmer
Nächster Artikel
Kunststoffdosen geraten in Brand

Beliebt: Platz zum Toben bietet die Hüpfburg.

Quelle: Picasa

Northen. Die SPD Northen/Everloh hatte zu einem Kinder- und Familienfest eingeladen. Seit 27 Jahren veranstalten Mitglieder der SPD diesen bunten Nachmittag für Kinder und Eltern.
Iris Becker-Kierig, Mitglied der SPD in Northen, hat die Verstanltungen von Anfang an begleitet. „Es ist schön, dass das Fest so gut angenommen wird“, sagte sie. Dieses Jahr seien besonders viele Besucher gekommen.
Vor allem bei den Kleinen ist die Aktion auf dem Spieplatz an der Brunnestraße beliebt. Etwa 50 Kinder nahmen an dem beliebten Fest teil. „Ich finde toll, dass man was gewinnt“, sagte Adrian. Dem Siebenjährigen hat vor allem der Fahrradparcours gefallen. Als Preis gab es für jeden Teilnehmer zwei Kugeln Eis.
Doch nicht nur die Jungen und Mädchen fanden Freude an dem abwechslungsreichen Programm. Auch der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Gehrden Henning Harter hatten seinen Spaß. „Ich möchte mich bei den Organisatoren dafür bedanken, dass sie dieses Fest schon seit so vielen Jahren ausrichten und dass ihnen nie die Ideen ausgehen“, lobte Harter das Engagement.

doc6q13tnrgwk7ymaagch8

Fotostrecke Gehrden: Kinder vergnügen sich beim Spielfest

Zur Bildergalerie

Von Heidi Rabenhorst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Gehrden
doc6soqvwyxj9cv4knfhn8
MCG-Schüler zeigen ihr musikalisches Können

Fotostrecke Gehrden: MCG-Schüler zeigen ihr musikalisches Können