Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hunderte bunte Laternen erleuchten die Innenstadt

Gehrden Hunderte bunte Laternen erleuchten die Innenstadt

Beleuchtete Menschenkolonne: Beim Laternenumzug der Feuerwehr sind Hunderte Kinder mit ihren Eltern und selbst gebastelten Lampions singend durch die City gezogen.

Voriger Artikel
Architekt des Krankenhauses ist tot
Nächster Artikel
Dorfkino startet mit Feuerzangenbowle

Warten auf den Startschuss: Auf dem Gehrdener Marktplatz fiebern die Kinder mit ihren Eltern aufgeregt dem Laternenumzug durch die Innenstadt entgegen.

Quelle: Ingo Rodriguez

Gehrden. Es gibt sie in allen Formen und Farben: als Igel, Drachen und Einhorn – immer wieder auch mit einem Logo des Fußballbundesligisten Hannover 96. Und: Offene Flamme ist nicht mehr – viel zu gefährlich. Deshalb leuchten in den Lampions von heute kleine elektrische Glühlampen. Hunderte von Kindern sind beim Laternenumzug der Feuerwehr mit ihren meist selbst gebastelten Leuchten durch die Gehrdener Innenstadt gezogen.

Die zweijährige Hanna hatte zwar noch Mühe, ihre große Laterne fest zu halten, trotzdem hat das Mädchen bereits Erfahrung. „Ist schon ihr zweiter Umzug, sie hat auch vor einem Jahr mitgemacht und kann sogar mitsingen“, sagte Mutter Maike Jakob. Anschließend setzten sich die rund 400 Umzugsteilnehmern angeführt vom Spielmannzug der Feuerwehr in Bewegung und marschierten singend durch City.

doc6mt56g6wsh01b5kfqve

Fotostrecke Gehrden: Hunderte bunte Laternen erleuchten die Innenstadt

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Gehrden
doc6soqvwyxj9cv4knfhn8
MCG-Schüler zeigen ihr musikalisches Können

Fotostrecke Gehrden: MCG-Schüler zeigen ihr musikalisches Können