Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Attraktionen auf dem Marktplatz

Gehrden Attraktionen auf dem Marktplatz

Zum Entdeckertag der Region hat der Lions Club 'Deister' Calenberger Land in Gehrden ein buntes Programm zusammengestellt.

Voriger Artikel
Neue Straße wird teilweise gesperrt
Nächster Artikel
Mehr Ganztagsbetreuung und neue Grundschule?

Britta Häupl und Alexander Lippold laden für Sonntag zum Fest des Lions-Clubs auf dem Gehrdener Marktplatz ein.

Quelle: Wirausky

Gehrden. Zum vierten Mal organisiert der Lions Club „Deister“ Calenberger Land im Rahmen des Großraumentdeckertages am Sonntag, 4. September, in der Gehrdener Innenstadt ein Fest - und erstmals nicht im Pfarrgarten, sondern auf dem Marktplatz mit einem bunten Programm für große und kleine Besucher. Dazu gibt es viel Musik und einige kulinarische Überraschungen vom Spitzenkoch Frank Müller aus Göxe.
Los geht es um 11 Uhr. Und dann können die Gäste unter anderem wie im Mittelalter zu Dudelsackklängen tanzen – einfache Schrittfolgen werden vor Ort einstudiert. Die Jungbläser der Posaunengruppe der Margarethengemeinde und das Blasorchester Original Calenberger sorgen für musikalische Stimmung. Aktive schwingen probeweise den Dreschflegel. An Lernstationen ist einiges über Honigbienen und Kornmahlarten zu erfahren. Unter anderem ist Norbert Gardlo von der Kindermühle dabei. Er bringt eine Getreidemühle mit. Das Wissen kann anschließend im Getreidequiz unter Beweis gestellt werden. Und bei einer Stadtrallye, nach der alle Teilnehmer eine Belohnung erhalten, erkunden Groß und Klein die Innenstadt und Gehrdens bedeutendsten Gebäude. Wenige Schritte weiter gibt es im Stadtmuseum an der Dammstraße neben Zeugnissen aus der Stadtgeschichte die Hut- und Taschenmode vergangener Tage zu bewundern – und die Antwort auf die Preisfrage. Das Fest endet gegen 17 Uhr.
Der Erlös der Veranstaltung geht an das Projekt Klasse 2000 - ein Programm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention an Grundschulen. „Wir verteilen den Überschuss auf alle vier Kommunen im Calenberger Land“, sagen Lions-Club-Präsident Alexander Lippold und seine 1. Vizepräsidentin Britta Häupl.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Dirk Wirausky

Gehrden
doc6spuzuimfg5l89ow7d5
Das Weihnachtsdorf funkelt wieder

Fotostrecke Gehrden: Das Weihnachtsdorf funkelt wieder