Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Die Unendlichkeit der Farben

Gehrden Die Unendlichkeit der Farben

Der Kunstverein Gehrden feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Die Künstlerin Katrin Tavernini begleitet den Verein seit seinen Anfängen. Seit Sonntag sind einige ihrer jüngsten Werke im Rathaus ausgestellt.

Voriger Artikel
Neu-Gehrdener lernen ihre Stadt kennen
Nächster Artikel
Chopins heroische Polonaise

Künstlerin Katrin Tavernini stellt im Gehrdener Rathaus aus.

Quelle: Marcel Sacha

Gehrden. Konstantes Merkmal der insgesamt 19 Ausstellungsstücke ist das Arbeiten mit Farbtönen, ihren Gemeinsamkeiten, aber auch ihren Unterschieden. Es ist die dritte Ausstellung der freischaffenden Künstlerin in Gehrden. Ein örtlicher Sponsor ermöglichte durch sein Engagement die Ausstellung, die sich durch den Bürgersaal und das erste Obergeschoss des Rathauses zieht. Im Vergleich zu früheren Werken der Hannoveranerin sind konkrete Motive nicht mehr zu finden. Stattdessen setzt Tavernini auf die reine Ausdruckskraft und die Lebendigkeit der Farben. "Sie entwickeln mehr Eigenleben als man denkt", sagte die Künstlerin am Sonntag bei der Ausstellungseröffnung.

Diese Einschätzung teilt Kunstkritiker Michael Stoeber, der in die Werke Taverninis einführte. "Farbe ist in seiner Ausdrucksform nahezu unendlich", sagte er. Dadurch entwickelten die Werke eine enorme Komplexität und somit auch eine politische Dimension, betonte er. Oberflächlichkeit und Eindimensionalität führe immer zu einer Abkehr vom freien Denken und folgerichtig zu Propaganda, sagte Stoeber.

Info: Katrin Taverninis Bilder ist bis zum Bundeswahl-Sonntag, 24. September, im Rathaus in Gehrden ausgestellt.

doc6wiytkxt5n47ocdh2hm

Künstlerin Katrin Tavernini stellt im Gehrdener Rathaus aus.

Quelle: Marcel Sacha

Von Marcel Sacha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xrawlorzsw16afat58s
Ortsbürgermeister sollen Buslinien bewerten

Fotostrecke Gehrden: Ortsbürgermeister sollen Buslinien bewerten