Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Neue Beleuchtung für Jupa-Bühne

Gehrden Neue Beleuchtung für Jupa-Bühne

Die Bühne des Jugendpavillons erhält eine neue Beleuchtungsanlage. Bei der Finanzierung hilft die ortsansässige Firma Dietmar Müller der Stadt.

Voriger Artikel
Hochzeitsnacht im Burgzimmer
Nächster Artikel
Schüler bauen Sitzbänke

Ute Meffert (von links), Christian Hilgers und Cord Mittendorf (rechts) nehmen den symbolischen Scheck von Lothar Müller entgegen.

Quelle: Stadt Gehrden

Gehrden. Das ist doch ein schöner Termin für einen Bürgermeister: Cord Mittendorf hat für die Stadt eine 500-Euro-Spende des örtlichen Heizungs- und Sanitärbetriebes Dietmar Müller entgegen genommen. Das Geld soll für eine neue Beleuchtung der Bühne des Jugendpavillons an der Lange Feldstraße verwendet werden. Mittendorf sowie Ute Meffert und Christian Hilgers, Mitarbeiter im städtischen Jugendtreff, nahmen einen symbolischen Scheck von Firmenchef Lothar Müller dankbar an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Kerstin Siegmund

Gehrden
doc6skonlv1tox1etd88dcf
Lidl-Neubau nimmt die erste Hürde

Fotostrecke Gehrden: Lidl-Neubau nimmt die erste Hürde