Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Delfi-Bad macht sich fit für die Saison

Gehrden Delfi-Bad macht sich fit für die Saison

Frühjahrsputz im Gehrdener Delfi-Bad: Das Schwimmbecken im Außenbereich ist am Montag frisch gestrichen worden – rechtzeitig vor dem Saisonstart, der je nach Witterung wohl Mitte Mai sein wird.

Voriger Artikel
Wenig Zeit für Widerstand gegen neue Windräder
Nächster Artikel
B 65 soll vierspurig werden

Gehrden. Schwimmeister Alexander Dreger freut sich: „Es ist vollbracht, das Becken ist fertig gestrichen. Jetzt fehlt nur noch der Fliesenleger und dann Wasser marsch!“

Bevor die Maler der Firma Rehfeldt mit Farbeimer und Pinsel zum Einsatz kamen, säuberten die vier städtischen Schwimmeister, die sich offiziell Fachangestellte für Bäderbetriebe nennen können, das große Becken des Freibades mit dem Hockdruckreiniger. „Vielen Dank an meine Kollegen für die schnelle Reinigung des Beckens“, postete Dreger gestern auf Facebook.

Wenn alle Arbeiten erledigt sind, ist das Bad bestens gerüstet für die Sommersaison. Dass in jedem Frühjahr ein Großreinemachen und auch Reparaturarbeitennotwendig sind, ist nicht verwunderlich. Das belegen die Besuchernzahlen: Das Delfi-Bad ist an einem Vormittag im vergangenen August, bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um 26 Grad, von 750 Menschen besucht worden

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Kerstin Siegmund

Gehrden
doc6soqvwyxj9cv4knfhn8
MCG-Schüler zeigen ihr musikalisches Können

Fotostrecke Gehrden: MCG-Schüler zeigen ihr musikalisches Können