Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neue Eintrittspreise für Delfi-Bad

Gehrden Neue Eintrittspreise für Delfi-Bad

Die Eintrittspreise des Delfi-Bades in Gehrden werden ab dem nächsten Jahr erhöht, aber deutlich geringer als ursprünglich von der Verwaltung geplant.

Voriger Artikel
Kindergartenplatz wird teurer
Nächster Artikel
Innenstadt soll grüner werden

Die Eintrittspreise für das Delfi-Bad in Gehrden sollen im nächsten Jahr erhöht werden.

Quelle: Ingo Rodriguez

Gehrden. Als die Verwaltung im September eine Steigerung der Eintrittspreise für das Delfi-Bad von 25 Prozent angedacht hatte, ging ein Aufschrei durch die Reihen der Ratsmitglieder. 4,50 Euro sollte eine Eintrittskarte für Erwachsene kosten, Kinder und Jugendliche sollten 3 Euro für das Badevergnügen zahlen. Eine Anhebung, die vor allem SPD und Bündnisgrüne heftig kritisierten.

Der Widerstand der Politik hat nun auch Wirkung gezeigt. Zwar sollen die Eintrittspreise im Delfi-Bad nach wie vor erhöht werden, allerdings nur geringfügig um 10 Prozent. Demnach kostet ab April 2016 eine Einzelkarte für Erwachsene 3,90 Euro (bisher 3,60 Euro), Kinder und Jugendliche zahlen künftig 2,60 Euro (bislang 2,30 Euro).

Damit folgt die Verwaltung einem Vorschlag der SPD. Eine maßvolle Erhöhung der Eintrittsgelder um 10 Prozent halte seine Fraktion im Rahmen der Haushaltskonsolidierung durchaus für angemessen und politisch vertretbar, hatte SPD-Chef Henning Harter bei der Debatte vor zwei Monaten gesagt.

Die Stadt erhofft sich durch die Preiserhöhung eine zusätzliche jährliche Einnahme von 18000 Euro. Damit sinkt das Gesamtdefizit für die Bewirtschaftung des Schwimmbades von 631451 Euro auf 613451 Euro.

Nach den ersten Überlegungen sollten auch die Vereine, die das Bad benutzen, zur Kasse gebeten werden. 140 Euro monatlich hatte die Verwaltung vorgeschlagen. Davon ist in der neuen Vorlage nicht mehr die Rede.

Über die neuen Eintrittspreise wird in der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Soziales und Senioren am Dienstag, 1. Dezember, beraten. Sie beginnt um 18 Uhr im Bürgersaal.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Gehrden
doc6skonlv1tox1etd88dcf
Lidl-Neubau nimmt die erste Hürde

Fotostrecke Gehrden: Lidl-Neubau nimmt die erste Hürde