Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kirchenhopping: 
46 Radler treten in Pedalen

Gehrden/Wennigsen/Ronnenberg Kirchenhopping: 
46 Radler treten in Pedalen

Eine Fahrradtour kreuz und quer durch die Kirchenregion Gehrden-Wennigsen mit Zwischenstopps an historischen Gotteshäusern und kurzen Momenten der inneren Einkehr: Um das mitzuerleben, haben gestern bei der alljährlichen Tour de Region 46 Teilnehmer wieder kräftig in die Pedale getreten.

Voriger Artikel
Stadtfest-Veranstalter bauen auf die Polizei
Nächster Artikel
Mehr Platz für die Lehrer

Endstation: Die Teilnehmer der Kirchen-Radtour versammeln sich nach ihrer Ankunft in Leveste vor dem Gemeindehaus und freuen sich auf das Mittagessen.

Quelle: Ingo Rodriguez

Gehrden/Wennigsen/Ronnenberg. Die evangelischen Kirchengemeinden dieser Region hatten bereits zum elften Mal zu dem beliebten Kirchenhopping eingeladen. Und wie schon in den Vorjahren radelte erneut ein langer Fahrradkorso von Wennigsen über Gehrden, Benthe, Lenthe und Northen bis nach Leveste – mit Führungen durch die Kirchen und Kapellen sowie kurze Andachten als Erholungspausen.

„Das waren bestimmt insgesamt 25 Kilometer innerhalb von rund drei Stunden“, sagte Pastor Andreas Pöhlmann nach der Ankunft in Leveste. Die 787 Jahre alte St. Agathakirche mit ihren mittelalterlichen Wandfresken hatten die Tourplaner als letztes Etappenziel ausgewählt – auch, weil die wegen Sanierungsarbeiten derzeit leer geräumten Kirche einen sehr weiträumigen Einblick gestattet.

Endstation der elften Tour de Region war aber das benachbarte Gemeindehaus. Dort hatten die Teilnehmer nicht nur ihre Fahrräder für den Kirchenrundgang angeschlossen. Zum Abschluss gab es für die müden Beine der erschöpften Fahrradfahrer auch noch eine willkommene Stärkung: ein gemeinsames Mittagessen.

doc6qu00p43l49o2yrucmb

Endstation: Die Teilnehmer der Kirchen-Radtour versammeln sich nach ihrer Ankunft in Leveste vor dem Gemeindehaus und freuen sich auf das Mittagessen.

Quelle: Ingo Rodriguez
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Gehrden
doc6skonlv1tox1etd88dcf
Lidl-Neubau nimmt die erste Hürde

Fotostrecke Gehrden: Lidl-Neubau nimmt die erste Hürde