Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte Täter zünden Zeitungsstapel an

Gehrden Unbekannte Täter zünden Zeitungsstapel an

Unbekannte Täter haben am frühen Sonnabendmorgen einen Stapel Zeitungen auf der Dammstraße in Brand gesetzt. Die gegen 1.30 Uhr alarmierte Funkstreifenbesatzung der Polizei konnte den Brand löschen, allerdings keine verdächtigen Personen mehr antreffen.

Voriger Artikel
Dieb kommt nicht über Zaun - und schläft ein
Nächster Artikel
Die Laternen leuchten in Leveste

Die Polizei hat einen brennenden Zeitungsstapel gelöscht - und sucht nun Zeugen für die Tat.

Quelle: Archiv

Gehrden. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zu verdächtigen Personen machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0 51 09) 51 70 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6xm3j1yh4wn14ea1k743
Gehrden hat wieder ein Jugendparlament

Fotostrecke Gehrden: Gehrden hat wieder ein Jugendparlament