Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Lenther sitzen auf dem Trockenen

Lenthe Lenther sitzen auf dem Trockenen

Wegen eines Rohrbruchs an der Winterstraße/Ecke Im Eickhof in Lenthe musste am Montag in den frühen Morgenstunden das Wasser abgestellt werden. Erst am späten Nachmittag war der Schaden endgültig behoben.

Voriger Artikel
Bauprojekt am Steinweg verzögert sich erneut
Nächster Artikel
Rezept enthält
 Zutaten für gelungene Integration

Reparaturarbeiten: An der Winterstraße in Lenthe ist ein Wasserrohr gebrochen.

Quelle: Wirausky

Lenthe. Bereits seit vergangenem Freitag werden am störanfälligen Leitungsnetz für die Trinkwasserversorgung in Lenthe Reparaturarbeiten ausgeführt. Zwar sind Druckschwankungen einkalkuliert worden, doch offenbar waren sie jetzt so heftig, dass ein Rohr unter der Winterstraße geplatzt ist. Das Loch habe etwa die Größe eines 2-Euro-Stückes gehabt, berichtet Olaf Cassens, Abteilungsleiter des Wasserversorgungsunternehmens Purena. Auch Teile der Straße wurden unterspült.
Immerhin: Die undichte Stelle konnte unter dem Asphalt relativ schnell lokalisiert werden und war bis zum Mittag repariert worden. Doch als die Arbeiter einer Neustädter Rohr- und Erdleitungsbaufirma das etwa zwei Meter tiefe Loch in der Fahrbahn bereits zum Teil zugeschüttet hatten und das Wasser von Mitarbeitern des Trinkwasserlieferanten Enercity wieder angestellt worden war, sprudelte erneut literweise das Wasser aus dem Rohr. Das Prozedere begann von vorn. Das Wasser wurde abgepumpt, das Loch ausgebaggert und der Grund allen Übels gesucht. Direkt neben der bereits geflickten Stelle war das Leitungsrohr erneut gerissen.
Etwa zehn Haushalte seien von den Reparaturarbeiten betroffen gewesen, sagt Cassens. Gänzlich auf dem Trockenen saßen die Bürger allerdings nicht. Die Anlieger wurden über einen Tankwagen mit Trinkwasser versorgt. Den Schaden beziffert Cassens auf etwa 5000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Gehrden
doc6snsl0nen5k1j69cwj21
Weihnachtsmann erfreut Gehrdener Kinder

Fotostrecke Gehrden: Weihnachtsmann erfreut Gehrdener Kinder